oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Bauen - Reparieren - Basteln
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Bauen - Reparieren - Basteln Boardbau, Modifikationen am Material, ...

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.02.2018, 13:04   #1
Kiteaddict
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 304
Standard Projekt Foilboard die 2te

Moin,

nachdem ich mit meinem erste Foilboard ganz zufrieden bin, muss und will ich mir aufgrund einer neuen Foil 2 neue Boards Basteln. Einmal ein "großes" Race Board und ein Pocket. Kern wird 700er XPS mit Glas. Aufname KF Box an dem Pocket und KF Box + US Tracks an dem Race.

Nun zu meiner Frage, da dass Race Board dicker werden soll und die KF box nur 40mm tiefe hat würde ich gerne etwas dazwischen tun um die Box mit dem Decklaminat zu verbinden. Was würdet Ihr da nehmen? Dachte an Holz aber aufgrund der Bohrungen für die Schrauben und Wasser....wobei man das Holz ja vorher mit den Bohrungen in Epoxy tränken könnte.
Kiteaddict ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2018, 07:20   #2
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 2.297
Standard ..

würde viel größer wie erforderlich in das holz bohren, das loch mit epoxi ausgießen und nach dem aushärten in der dimension die du brauchst nachbohren. so hast du einen "harz kanal" und alles ist wasserdicht.

lg wolfgang
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 21:30   #3
Kiteaddict
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 304
Standard

So das 2te Pocket Board ist schon etwas länger fertig, hatte nur nicht die Zeit die Bilder zu posten.

Maße: 112cm x 44-38cm x 2cm

Am Tail wird das Board 3cm ....kickpad ;.)

Kern 700er XPS mit Heißdraht geschnitten

mit 160er Glas laminiert

Box: KF Box mit über laminiert

Gewicht: 2KG








Kiteaddict ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 07:03   #4
8nemo0
Pulsion*Soul
 
Dabei seit: 12/2008
Ort: rectalcity
Beiträge: 1.257
Standard

Sieht Top aus!
Wieviel Lagen Glas hast du verwendet?
Und wie schwer bist du?
8nemo0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 07:44   #5
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 2.297
Standard ...

Zitat:
Zitat von Kiteaddict Beitrag anzeigen
700er XPS.
was ist bitte 700er XPS ? was bedeutet das ?

hast du keine verstärkung für die foil aufnahme gemacht ?

lg wolfgang
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 17:34   #6
Kiteaddict
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 304
Standard

Wiege 87KG
Glas 160
oben sind im Standbereich 5 Lagen ansonsten 3

@ Wolfgang
die Aufnahme ist eine Box von Ketos welche aus Carbon ist. Habe diese aber noch mit überlaminiert weil es sexy aussieht

700 kg pro m2 es gibt auch andere stärken

https://www.jackon-insulation.com/up...DE_12.2017.pdf
Kiteaddict ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 19:08   #7
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 2.297
Standard

Zitat:
Zitat von Kiteaddict Beitrag anzeigen
Wiege 87KG
700 kg pro m2 es gibt auch andere stärken
hallo,

nix gegen das material aber die 700 beziehen sich lt. datenblatt
auf die druckfestikeit, die dichte steht nicht im datenblatt

soll nicht heissen daß dein material nix ist !

ich gehe davon aus daß sein material eine dichte von 35 kg/m3 hat,
wie bei meinem material in der 700er ausführung siehe:
https://www.austrotherm.at/downloads...datenblaetter/
die 70er typen

nach meinen erfahrungen wird so ein dünnens board aus mit XPS ohne stringer
nicht halten - ich hoffe sehr ich irre mich !
ich will nicht klugscheissen, aber gib acht daß du dein foil nicht verlierst.

üblicherweise sind 0 volume boards mit holzkern gemacht,
oder zb mit airex 18 mm und größer mit einer dichte von 75 kg/m3,
beides ist um dimensionen fester wie xps.

sorry für das mosern...nicht bös gemeint.

lg wolfgang
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 21:05   #8
Kiteaddict
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Beiträge: 304
Standard

Hallo Wolfgang,

alles gut... die 700 kg waren auch als Druckfestigkeit gemeint.
Habe hier auch airex rumliegen allerdings gibt es subjektiv kaum ein unterschied. Meine Box ist j aus Carbon und hat einen Flansch und ist mit dem Oberdeck sowie unten überlaminiert, dass sollte halten.

Mein erstes Board war ohne Vakuum und hält auch noch und hat wesentlich weicheres XPS. Surfboards halten ja auch lediglich die Box Umgebung muss verstärkt sein.
Kiteaddict ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Flysurfer Boost als Foilboard Kite wolfiösi Kites 7 08.06.2015 09:57
Lehrvideo Projekt sucht spenden Everglades Kitesurfen 39 17.08.2011 14:58
Projekt kiten lernen - wer noch? docarzt Kitesurfen 14 24.11.2007 08:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.