oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Reisen und Spots
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Reisen und Spots Rund um das Thema Reisen und Spots.

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.01.2011, 12:00   #41
boarderzone
F-one Proshop
 
Dabei seit: 04/2004
Beiträge: 2.438
Böse Pervers...

Spiegelonline.de berichtet soeben, dass der Nachrichtensender Al Dschazira durch das Regime von Netz und TV genommen worden ist und die Ami´s von ihrere Regierung aufgefordert worden sind so schnell wie möglich das Land zu verlassen. Zudem ist das Militär in Scharm al Sheich eingerückt... und der Kiteboardung-club veröffentlicht die neuesten Sonderangebote für El Gouna ab 3. 2.2011.
Wie seid ihr Veranstalter denn da unten drauf...glaubt ihr wirklich ihr könnt die (uns) Touristen schützen, wenn es da richtig losgeht?
Glaubt ihr wirklich, es macht Spass im (nun extrem preiswerten) Urlaub im Bürgerkrieg und mit Panzern und Militär am Strand zumachen und mal eben ne "schöne Kitesession in der Mittagssonne abzudrehen?
Wir kommen sicherlich gern wieder wenn wieder Ruhe eingekehrt ist.

Die schwammige Aussage: "Am Roten Meer ist alles so ruhig wie immer lassen wir nicht mehr gelten..."

Werner


www.kiteonline.de

core f-one kaiman
boarderzone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2011, 12:49   #42
Stuffl
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2009
Beiträge: 23
Standard

Habe gestern mit meiner Freundin telefoniert, die lebt in Ägypten seid 7 Jahren u. ich bin ca. 3mal pro Jahr dort. Ihre Infos sind:
In den Tourigebieten ist es derzeit noch sicher, die Manager haben den Angestellten gesagt, sobald sie demonstrieren o.ä. sind sie fristlos entlassen
Derzeit gibt es aber Störungen im ägyptischen Handynetz u. Internet...raustelefonieren konnte sie gestern nicht, aber ich sie anrufen...
Wollte eigentlich buchen, aber sie hat abgeraten, erstmal abwarten wie sich das entwickelt...Stimmung sei generell am Kochen
Stuffl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2011, 13:22   #43
901red
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2006
Ort: Kreis Neuss
Beiträge: 4.894
Standard

würde die finger von egypt lassen im moment. die lage ist unübersichtlich und nicht zu kalkulieren, reaktionen und verhalten sind nicht vergleichbar mit "europäischen". wer also länder ausserhalb europas nur auf den touripfaden bisher erkundet hat, dem würde ich raten abzuwarten bis zu stabiliserung.
grüße
o.
901red ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2011, 13:29   #44
kiteboarding-usedom
kiteschule-usedom.de
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: Wolgast - Usedom
Beiträge: 2.123
Standard

Wir wollen im Februar auch fliegen warten aber noch die nächste Woche ab bevor wir umbuchen(da mit Familie)..nachdem jetzt auch noch 6000 Gefangende in Kairo ausgebrochen sind darunter alle Schichten vom Dieb-Mörder - fanatischen was -weis- ich..dann hat dass ja nichts mehr mit ner DEMO zu zun,die haben ein Kinder-Krebs Krankenhaus geplündert,machen nicht mal vor Ihren eigenden Landsleuten halt und plündern was das Zeug hält..

Wenn die damit nicht weiterkommen kann ich mir vorstellen dass die richtig durchdrehen und Touristen auch nicht sicher sind obwohl die Touristengebiete ja gut bewacht werden...ja keine Ahnung was man machen soll..
kiteboarding-usedom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2011, 22:13   #45
Lars Vegas
Kirmesschlosser
 
Dabei seit: 01/2007
Ort: Winterfell
Beiträge: 1.486
Lars Vegas eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Auf keinen Fall mit Familie dahin, junge. Du hast Verantwortung.
Lars Vegas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2011, 22:23   #46
Jan Ostsee
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2008
Ort: SH / HH
Beiträge: 486
Standard

Wir haben storniert .... wollten mitte April mit Kindern hin.
Jan Ostsee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 08:09   #47
Huxle
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: 37 Minuten vom Strand entfernt
Beiträge: 43
Standard Aber wohin dann?

Tja in 3 Wochen sollte ich auch....es sieht wirklich zur Zeit nicht so toll aus. Auch wenn es um die Region am roten Meer immr noch die Ausnahme sein soll. Aber mal ganz ehrlich: wie schnell kann das denn umschlagen? Von der einen auf die andere Sekunde...sozusagen. Und es ist ja schön, wenn die einen dann schnell rausfliegen können, aber der Urlaub ist hin und die Kohle weg (von der Gesundheit mal zu schweigen). Da macht es doch mehr Sinn gleich umzubuchen und seine Ruhe zu haben.

Aber wohin? Ich hörte nun Türkei oder nach Fuerte zu Chris Dick? Ich möchte ja endlich meinen Anfängerkursus machen. Kapverden scheint zu teuer. Warm sollte es schon sein.

Wer kann helfen? und wer kennt noch Anfängerspots mit Schulen?

Danke
huxle
Huxle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 08:56   #48
kiteholidayscout
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2010
Beiträge: 202
Standard

...in El Gouna ist es weiterhin ruhig, keine Vorkommnisse...es hat Wind, alle sind am Wasser...einzig die Banken haben geschlossen, ansonsten alles wie immer...
Liebe Grüße rosi@kiteboarding-club.com

P.S. Umbuchen: meine Empfehlungen Fuerte, Teneriffa, Kapverden, Venezuela...als Anfänger hat man aber ganz sicher in El Gouna mehr Spaß und Erfolg...bei Fragen jederzeit gerne auch per Mail an mich
kiteholidayscout ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 09:00   #49
Jan Ostsee
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2008
Ort: SH / HH
Beiträge: 486
Standard

Zitat:
Zitat von kiteholidayscout Beitrag anzeigen
...in El Gouna ist es weiterhin ruhig, keine Vorkommnisse...es hat Wind, alle sind am Wasser...einzig die Banken haben geschlossen, ansonsten alles wie immer...
Liebe Grüße rosi@kiteboarding-club.com

P.S. Umbuchen: meine Empfehlungen Fuerte, Teneriffa, Kapverden, Venezuela...als Anfänger hat man aber ganz sicher in El Gouna mehr Spaß und Erfolg...bei Fragen jederzeit gerne auch per Mail an mich
... sämtlich Gefängnisse in Kairo sind geöffnet worden. Tausende von gewöhnlichen Kriminellen sind geflüchtet. Die werden einen Teufel tun und in Kairo bleiben. Sorry, aber ich werde meine 2 Wochen El Gouna definitiv nicht wahrnehmen. Dafür habe ich zu viel Verantwortung für meine Kinder.

Maybe next Year !

Jan
Jan Ostsee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 09:54   #50
kiteboarding-usedom
kiteschule-usedom.de
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: Wolgast - Usedom
Beiträge: 2.123
Standard

Zitat:
Zitat von Jan Ostsee Beitrag anzeigen
... sämtlich Gefängnisse in Kairo sind geöffnet worden. Tausende von gewöhnlichen Kriminellen sind geflüchtet. Die werden einen Teufel tun und in Kairo bleiben. Sorry, aber ich werde meine 2 Wochen El Gouna definitiv nicht wahrnehmen. Dafür habe ich zu viel Verantwortung für meine Kinder.

Maybe next Year !

Jan
ja wir werden auch umbuchen..haben auch kinder ,kann man nicht riskieren..dass kann zu schnell umschlagen auf die Urlauberorte..
kiteboarding-usedom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 09:58   #51
Sebastian_Kroll
ichfindsguenstiger
 
Dabei seit: 10/2001
Ort: Altona / Hamburg
Beiträge: 7.111
Standard

Was sagen den eure Reiseveranstalter wegen Umbuchung? Kostenlos, gegen Gebühren etc? Weile eine offizielle Reisewarnung gibt es ja vom AA noch nicht!!!! Viele andere EU Länder haben diese ja bereits am WE veröffentlicht.

Unser Flug geht am 17.02, wir sind aktuell am überlegen!


www.bremerkiter.com
Sebastian_Kroll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 10:02   #52
watzki
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2008
Ort: Itzehoe
Beiträge: 350
Standard

Also, unser Reiseveranstalter storniert im Moment nur Reisen bis zum 3.2 kostenlos. Alles danach nach AGB, also mit Gebühr. Warscheinlich werden die das so weiterführen bis die Lage komplett eskaliert oder beruhigt.

Mal sehen ob wir am 24.2 starten...
watzki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 10:07   #53
Der König
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2007
Ort: Probstei
Beiträge: 292
Standard

Zitat:
Zitat von kiteholidayscout Beitrag anzeigen

...einzig die Banken haben geschlossen,
Na Klasse, das bedeutet die Touristen tragen ihre gesamte Urlaubskasse mit sich herum

Nachdem das auswärtige Amt die Sicherheitshinweise verschärft hat und offiziell vor Reisen nach Ägypten abrät, habe ich soeben meinen Flug storniert. Stornierung war kostenlos.

http://www.focus.de/reisen/reisefueh...id_595284.html
Der König ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 10:23   #54
Huxle
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: 37 Minuten vom Strand entfernt
Beiträge: 43
Standard Stornierung?

Da habt ihr es aber gut: Mir gab Neckermann grad die Auskunft, dass für El Gouna einfach noch keine Reisewarnung besteht und diese Region als "sicher" gelte. Bedeutet für mich (weil keine Reise nach Kairo) Stornierung nur über die AGB und dann mit Kosten. Noch hab ich aber 3 Wochen Zeit. Mal sehen, ich würde lieber nach Fuerte, wenn ich mir das so ansehe...entspannt kann man so einen Urlaub nicht nennen, oder?

huxle
Huxle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 10:32   #55
Der König
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2007
Ort: Probstei
Beiträge: 292
Standard

Zitat:
Zitat von Huxle Beitrag anzeigen
Da habt ihr es aber gut: Mir gab Neckermann grad die Auskunft, dass für El Gouna einfach noch keine Reisewarnung besteht und diese Region als "sicher" gelte. Bedeutet für mich (weil keine Reise nach Kairo) Stornierung nur über die AGB und dann mit Kosten. Noch hab ich aber 3 Wochen Zeit. Mal sehen, ich würde lieber nach Fuerte, wenn ich mir das so ansehe...entspannt kann man so einen Urlaub nicht nennen, oder?

huxle


Zitat:
...
Gemäß dem verschärften Reisehinweis haben auch die Reiseveranstalter ihre Modalitäten angepasst. Thomas Cook hat am Montagmorgen seine kostenlose Umbuchungsfrist sowie Reiserücktritt für Ägypten-Reisen bis auf den 7. Februar verlängert. Die gilt für alle Unternehmen der Gruppe: Neckermann Reisen, Thomas Cook, Bucher Last Minute, Air Marin und Öger und für Fluggäste des Ferienfliegers Condor.
...
http://www.focus.de/reisen/reisefueh...id_595284.html
Der König ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 10:40   #56
Jan Ostsee
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2008
Ort: SH / HH
Beiträge: 486
Standard

Zitat:
Zitat von Sebastian_Kroll Beitrag anzeigen
Was sagen den eure Reiseveranstalter wegen Umbuchung? Kostenlos, gegen Gebühren etc? Weile eine offizielle Reisewarnung gibt es ja vom AA noch nicht!!!! Viele andere EU Länder haben diese ja bereits am WE veröffentlicht.

Unser Flug geht am 17.02, wir sind aktuell am überlegen!


www.bremerkiter.com
Wir haben zusätzlich noch eine 100% Rücktrittsversicherung beim ADAC gemacht. Das zahlt sich nun aus.
Jan Ostsee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 10:45   #57
Magico
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich würde auch umbuchen. Sowas geht sehr schnell und auch wenn die Urlaubsorte nicht direkt betroffen sind, kann ich mir eindringen von Kleinkriminellen sehr gut vorstellen.

In Kairo hat sogar die "Touristenpolizei" die Arbeit eingestellt.

Zitat aus DMM:

Zitat:
Militär marschiert im Sharm-El-Sheikh ein
Nun passiert doch, was TUI & Co. bisher verneinten: Militär rückt auch in Touristenzentren im Süden Ägyptens vor, wo sich auch viele Deutsche aufhalten.
TV-Berichten zufolge sind in der Nacht zum Sonntag ägyptische Militäreinheiten auch in das 490 km südlich von Kairo gelegene Touristenzentrum von Sharm-El-Sheikh eingedrungen. Scharm El-Scheick liegt südlich des Sinai-Hochlandes am Roten Meer. Die Stadt erstreckt sich in Nord-Süd-Richtung am Küstenstreifen zwischen dem Golf von Suez und dem Golf von Aqaba. Weitere Meldungen dazu gibt es noch nicht.
Scheins um die Urlaubsorte zu schützen. Aber wo Militär ist, gibts meistens auch Stress. Denn aus Jux und Dollerei ziehen die nicht in die Urlaubsorte wenn da nicht was zu befürchten wäre.
  Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 10:55   #58
Ulipet
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2007
Ort: Gaaanz oben im Norden
Beiträge: 348
Standard Mist

Meine Urlaubsplanungen gehen nun auch irgendwie ins Wasser.

Auch wenn ich erst später hinfliegen wollte. Mit der Ungewissheit was in Zukunft kommen wird, wie es sich entwickelt und ob es nicht gleich zu weiteren Ausschreitungen kommt... nehme ich derzeit auch Abstand von Ägypten Urlaub (Soma Bay).

Nur welche Alternative.. wie auc andere fragten, gibt es um im April in warmer und windreicher Umgebung kiten zu können?
Am Liebsten mit Testmaterial und guter Hotelunterkunft sowie Transfer.
Ulipet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 10:56   #59
Huxle
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: 37 Minuten vom Strand entfernt
Beiträge: 43
Standard

Also entspannter Urlaub ist das nicht. Ich habe grad mal gefragt, wie hoch denn meine Stornogebühren sind... die liegen über 50%.

Da mein Abflugdatum erst Ende Feb. ist, muss ich noch warten. Ich würde auch gern sofort umbuchen, aber bei 787,- Gebühren werde ich noch warten....

*nerv*

huxle
Huxle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 11:07   #60
Sebastian_Kroll
ichfindsguenstiger
 
Dabei seit: 10/2001
Ort: Altona / Hamburg
Beiträge: 7.111
Standard

@Jan

Reiserücktritt ist in meiner Kreditkarte mit drin, somit also kein Problem. FTI bietet aktuell auch nur Umbuchungen oder Stonierungen an, für Reisen bis 2.2.
Ich werde mir das noch anschauen, ein bisschen Zeit ist ja noch!
Sebastian_Kroll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 11:16   #61
watzki
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2008
Ort: Itzehoe
Beiträge: 350
Standard

Greift da eine Reiserücktrittsversicherung?
Na gut, man kann sagen das man krank ist und die Reise nicht antreten kann, aber ich hab nirgends etwas über die Situation im Reiseland gefunden...

Zitat:
Eine Reiserücktrittsversicherung ersetzt Ihnen die Stornokosten, wenn Sie Ihren Urlaub vor der Abreise absagen müssen. Sie tritt auch ein, wenn unvorhergesehene Krankheiten oder Unfälle passieren, ein Angehöriger verstirbt, eine Schwangerschaft mit Komplikationen auftritt oder ein Elementarschaden, wie etwa ein Wohnungsbrand, geschieht. Weitere relevante Gründe können sein:
Tod
Eine unerwartete, schwere Erkrankung
Eine schwerer Unfall
Impfunverträglichkeit
Schwangerschaft
Schaden am Eigentum durch Feuer, Einbruch oder Vandalismus
Unverschuldeter Arbeitsplatzverlust
Aufnahme eines neuen Arbeitsverhältnisses (nach Arbeitslosigkeit)
watzki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 11:16   #62
kiteholidayscout
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2010
Beiträge: 202
Standard

...meine Empfehlung ist auch: ABWARTEN und Lage beobachten. Sollte es eine offizielle Reisewarnung geben, kann kostenfrei storniert werden. Und wenn die Lage unverändert bleibt, werden es die Reiseveranstalter sicherlich so handhaben, dass ab 3 Tage vor Abflug kostenfrei umgebucht werden kann...das ist sicherlich die günstigere Alternative als vorab zu stornieren, weil die Stornos ansonsten immer nach den AGB`s berechnet werden und kurz zuvor wird das echt teuer...
Liebe Grüße rosi@kiteboarding-club.com
kiteholidayscout ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 11:18   #63
Sebastian_Kroll
ichfindsguenstiger
 
Dabei seit: 10/2001
Ort: Altona / Hamburg
Beiträge: 7.111
Standard

Zitat:
Zitat von watzki Beitrag anzeigen
Greift da eine Reiserücktrittsversicherung?
Na gut, man kann sagen das man krank ist und die Reise nicht antreten kann, aber ich hab nirgends etwas über die Situation im Reiseland gefunden...
Normal nicht
Sebastian_Kroll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 11:24   #64
FelixG
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2007
Ort: München
Beiträge: 179
Standard

Na super, wir wollten am Donnerstag nach Hamata fliegen, aber das ist uns nun zu unsicher. Unser Veranstalter möchte uns nun nicht kostenlos umbuchen, da keine offizielle Reisewarnung herausgegeben wurde. Was denkt ihr, sollen wir noch bis morgen warten, fliegen oder selber die Umbuchung zahlen?

Danke und Gruß
Felix
FelixG ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 11:25   #65
kiteboarding-usedom
kiteschule-usedom.de
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: Wolgast - Usedom
Beiträge: 2.123
Standard

Zitat:
Zitat von FelixG Beitrag anzeigen
Na super, wir wollten am Donnerstag nach Hamata fliegen, aber das ist uns nun zu unsicher. Unser Veranstalter möchte uns nun nicht kostenlos umbuchen, da keine offizielle Reisewarnung herausgegeben wurde. Was denkt ihr, sollen wir noch bis morgen warten, fliegen oder selber die Umbuchung zahlen?

Danke und Gruß
Felix
dass müsst Ihr selber entscheiden...
kiteboarding-usedom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 11:28   #66
watzki
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2008
Ort: Itzehoe
Beiträge: 350
Standard

Zitat:
Zitat von Sebastian_Kroll Beitrag anzeigen
Normal nicht
Alles klar, eine Scheinschwangerschaft.

Welcher Reiseveranstalter lässt einen denn nicht umbuchen?
Das kommt die doch wesentlich günstiger als die Leute im schlechtesten Fall in einer Woche da wieder rauszufliegen! Das ist schon dreist...
watzki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 11:32   #67
Sebastian_Kroll
ichfindsguenstiger
 
Dabei seit: 10/2001
Ort: Altona / Hamburg
Beiträge: 7.111
Standard

Zitat:
Zitat von watzki Beitrag anzeigen
Alles klar, eine Scheinschwangerschaft.

Welcher Reiseveranstalter lässt einen denn nicht umbuchen?
Das kommt die doch wesentlich günstiger als die Leute im schlechtesten Fall in einer Woche da wieder rauszufliegen! Das ist schon dreist...

Möchte doch klarstellen, dass das nicht auf mich zu beziehen ist !

Soweit ich weiß bietet aktuell noch kein Reiseveranstalter eine kostenlose Stonierung oder Umbuchung an, ausser die Reisen beginnen im Zeitraum der nächsten 3-4 Tage.
Dies würde sich erst ändern, wenn das AA endlich mal eine Reisewarnung rausgeben würde. Dies würde dann wohl auch die Reiseveranstalter dazu veranlassen, Kundenfreundlicher zu sein(obwohl sie es ja nicht müssen!)
Sebastian_Kroll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 11:41   #68
Jaydee
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Köln
Beiträge: 888
Standard

Ich habe meine Planung für Gounaland März/April nun auch begraben.

Stellt sich die Frage: Wohin nun? Ich bin derart urlaubsreif, dass monatelanges warten nicht in Frage kommt. Nun überlege ich schon, ob ich im März Snowboarden gehe (Schneesicherheit bis ins Tal wird natürlich zunehmend schlechter und was anderes als am Strand Sonne tanken ist das definitiv auch).

Sonst fällt mir nur Fuerteventura ein. Bischen kälter und ob es mit dem Wind stimmt, weiß ich auch nicht so recht. War da noch nie. Vor allem sind aber die Kosten gleich mal doppelt so hoch.....

Was gibt es denn sonst noch so an eingigermaßen bezahlbaren Orten mit ansprechenden Temperaturen in der Zeit?
Jaydee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 12:06   #69
Lars Vegas
Kirmesschlosser
 
Dabei seit: 01/2007
Ort: Winterfell
Beiträge: 1.486
Lars Vegas eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Tarifa oder Sizilien vielleicht als alternative
Lars Vegas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 12:19   #70
Fischii
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2010
Ort: Bremerhaven
Beiträge: 31
Standard

Wir haben für den 24.2 gebucht( hurghada), im moment lasse mich nicht so aus der ruhe bringen. Nartürlich bin ich von der ganze lage nicht so toll begeistert, aber werde die lage weiter beobachten.

Vielleicht habe ich ja glück es berühigt sich alles in 1-2 wochen und ich kann meinen urlaub genießen.
Fischii ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 12:21   #71
Jaydee
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Köln
Beiträge: 888
Standard

Zitat:
Zitat von Lars Vegas Beitrag anzeigen
Tarifa oder Sizilien vielleicht als alternative

Schon geprüft. Wenn man den Klimatabellen folgt, dann ist es da noch sehr frisch. Tarifa und Sizilien eher Ende April/Mai. Fuerte kristalisiert sich heraus. Ich prüfe gerade Costa Calma (egli) oder Nähe flag Beach die Hotels ab. Kommt bei Fuerte dann aber wohl immer noch ein Mietwagen dazu....
Jaydee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 12:26   #72
spaRTan
LOVE VEGAS
 
Dabei seit: 08/2010
Beiträge: 1.246
Standard

Zitat:
Zitat von Jaydee Beitrag anzeigen
Ich habe meine Planung für Gounaland März/April nun auch begraben.
ich nicht.
ich werde 3-4 tage vorher entscheiden und notfalls komplett absagen. mitte märz sind mir die anderen spots noch zu kalt. ich will nicht komplett weiß wiederkommen, ergo müssen boardshorts sein...
spaRTan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 12:36   #73
sheshe
Windsurfer
 
Dabei seit: 01/2007
Ort: bald wieder in der wärme!
Beiträge: 1.715
Standard

fliege auch am 3.3. nach hurghada und danach weiter nach dahab, wo ich eigentlich 9 monate bleiben wollte.

momentan bleib ich noch dabei, ist ja noch 1 monat bis dahin. ich hoffe allerdings schon sehr, dass sich die lage wieder beruhigt!
sheshe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 12:44   #74
endorphin
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2006
Ort: NeusiedlerSee
Beiträge: 1.899
Daumen runter

Die Banken in El Gouna sind also schon geschlossen...
(Banken braucht ja auch kein Mensch!)

aber die Touristen (Melkkühe) schickt man noch hin

...alles klar...

Wahrscheinlich werden die Touris auch noch dorthin geschickt, wenn El Gouna bereits eine verlassene Geisterstadt ist.

In AT gibts schon eine Reisewarnung für ganz Ägypten.

lg
endorphin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 18:30   #75
kiteholidayscout
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2010
Beiträge: 202
Standard

FTI und TUI bieten bereits die Möglichkeit, Reisen auch nach Hurghada und Sharm el Sheik - Abflüge bis zum 07.02. - kostenfrei umzubuchen oder kostenfrei zu stornieren...wer bei uns gebucht hat, wird auch automatisch von mir informiert. Ich denke diese Möglichkeit wird auch für die nächsten Wochen bestehen, aber eben mit Vorlaufzeit von z. B. einer Woche...liebe Grüße rosi@kiteboarding-club.com
kiteholidayscout ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 18:38   #76
stift
 
Beiträge: n/a
Standard condor Fliegenpreis-Flüge

Habe heute mal kurz mit dem Callcenter telefoniert. Die Fliegenpreisflüge habe ja besondere AGB, d.h. keine Umbuchungsmöglichkeit. Die Dame vom Call-Center hat aber gesagt, soweit ich das verstanden habe , daß aktuell Fliegenpreisflüge mit Abflug bis 03.02. stornierten werden können, und man sein Geld zurückbekommt. Wenn jemand diesbezüglich Erfahrungen hat, bitte posten.
  Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 18:39   #77
Sebastian_Kroll
ichfindsguenstiger
 
Dabei seit: 10/2001
Ort: Altona / Hamburg
Beiträge: 7.111
Standard

Zitat:
Zitat von kiteholidayscout Beitrag anzeigen
FTI und TUI bieten bereits die Möglichkeit, Reisen auch nach Hurghada und Sharm el Sheik - Abflüge bis zum 07.02. - kostenfrei umzubuchen oder kostenfrei zu stornieren...wer bei uns gebucht hat, wird auch automatisch von mir informiert. Ich denke diese Möglichkeit wird auch für die nächsten Wochen bestehen, aber eben mit Vorlaufzeit von z. B. einer Woche...liebe Grüße rosi@kiteboarding-club.com
Ja, Info habe ich von FTI auch gerade bekommen! Ich warte einfach ab, will ungern umbuchen oder stonieren, da keine wirkliche Alternative!
Sebastian_Kroll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 18:51   #78
kiteholidayscout
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2010
Beiträge: 202
Standard

...man muss ja auch nicht umbuchen oder stornieren, es ist ein Angebot. Bis heute ist in El Gouna nichts von den Unruhen zu bemerken, ich würde abwarten, Umbuchung oder Storno geht ja auch am Tag vor Abreise noch...wenn morgen der ausgerufene Generalstreik im ganzen Land in Hurghada/El Gouna nicht statt findet, würde ich wohl auch nicht stornieren oder umbuchen - aber entscheiden muss das jeder selber -, wie Sebastian sagt, Alternativen sind schwierig...ausser die Kapverden im März...16.3. für 599 Euro!!!! rosi@kiteboarding-club.com
kiteholidayscout ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 19:02   #79
boarderzone
F-one Proshop
 
Dabei seit: 04/2004
Beiträge: 2.438
Standard LMX-Frust

Zitat:
Zitat von kiteholidayscout Beitrag anzeigen
FTI und TUI bieten bereits die Möglichkeit, Reisen auch nach Hurghada und Sharm el Sheik - Abflüge bis zum 07.02. - kostenfrei umzubuchen oder kostenfrei zu stornieren...wer bei uns gebucht hat, wird auch automatisch von mir informiert. Ich denke diese Möglichkeit wird auch für die nächsten Wochen bestehen, aber eben mit Vorlaufzeit von z. B. einer Woche...liebe Grüße rosi@kiteboarding-club.com
LMX-Touristik ist da noch nicht so kulant, da können z.Zt. nur Reisen bis zum 4. Februar kostenlos storniert werden, da wir am 5. fliegen...

Soviel zum Service der verschiedenen Veranstalter, ist für mich in Zukunft ein Kreterium nicht mehr mit diesem Veranstalter zu fliegen umbuchen am Sa nach Fuerte war auch nicht möglich...obwohl die Flüge und Hotels frei "waren"...
Wir werden definitiv nicht in diesem Frühjahr in die Soma bay fliegen...



Werner (hat nun überhaupt keine Lust mehr)


www.kiteonline.de

core f-one kaiman
boarderzone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 20:09   #80
Fischii
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2010
Ort: Bremerhaven
Beiträge: 31
Standard

Ein umbuchen kommt für mich jetzt noch nicht in frage, da ich erstmal abwarten möchte und außerdem habe ich bei Tommy Friedl schon meine Surfen sachen Reserviert und vorraus gezahlt. Da müste ich auch erstmal abklären ob ich das Geld wieder so zurück bekommen würde.

Aber wenn es dazu kommen sollte das es zu gefährlich wird und sich die unruhen auch bis zum Roten Meer ausbreiten, werden wir unseren urlaub auf dem Herbst verlegen.
Fischii ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zafarana (Ägypten - Rotes Meer) Huetue Afrika/Kanaren/Mittlerer Osten 75 04.08.2010 21:00
Öl-Pest im Roten Meer bedroht Hurghada Philhav Reisen und Spots 25 24.06.2010 15:19
Kitesafari auf dem Roten Meer - 30.8. bis 06.09. - jemand Interesse? ibiandfriends Reisen und Spots 5 18.05.2010 12:41
Tidenstand am Roten Meer? micraman Reisen und Spots 7 04.03.2010 21:12
Neues Video vom Roten Meer, Ägypten (Hotel Shams Safaga) Detlef Kite-/Surfvideos 7 11.03.2007 21:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.