oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Wellenreiten und SUP
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.09.2018, 17:49   #1
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 2.459
Standard crazy stuff...gong aufblasbare surfboards

also ich würde echt gerne zu dieser firma gehören !
ich find die grund sympathisch....
die machen lauter sachen die mir supergut gefallen.
aktuell supergünstige aufblasbare surfboards, hab mir eins bestellt,
werde berichten...
https://gongsupshop.com/epages/box17...ts/GON9SURFCM6

natürlich ist das kein vollwertiges surfboard, aber ich war zb schon mehrmals
in dubai beruflich und habe mich in den arsch gebissen nix mit zu haben...zumal 28 grad wasser und wellen direkt vorm hotel.
da ist das 145.- euro teil ganz ok denke ich !

ein 11.0 aufblas sup hab ich mir auch bestellt, bin gespannt
https://gongsupshop.com/epages/box17...GON8PACKCHIP11

die preise sind natürlich niederschmetternd für die ganze branche....
wenigstens steht noch annähernd eine marke dahinter
(im gegensatz zum baumarkt billig zeugs).

lg wolfi
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2018, 21:42   #2
Schlickkiter
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2016
Beiträge: 332
Standard

Hammer, wenn die jetzt noch ein inflateable Kite Directional machen, werd ich schwach. Ach ich werd auch so schwach
Super Preis!
Schlickkiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2018, 06:28   #3
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 2.459
Standard ...

naja ich glaub kaum daß ein inflatable mit 7,5 cm zum kiten
steiff genug sein wird...mal sehen
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2018, 10:09   #4
Schlickkiter
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2016
Beiträge: 332
Standard

Nein, das müsste dicker sein. Daher wäre es cool, wenn sie eins entwickeln. Aber so wird eins für den eigentlichen Zweck bestellt.
Schlickkiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2018, 16:43   #5
datmoe
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2018
Beiträge: 12
Standard

Zu dem neuen Chip habe ich leider noch keine Erfahrung finden können. Das würde ich auch gerne bestellen!
datmoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2018, 10:13   #6
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 2.459
Standard GONG inflatable Surfboard + SUP

also das zeugs ist gestern gekommen und ich habs gleich aufgeblasen

überraschung das surfboard ist BOCKSTEIFF definitiv nicht weicher
wie ein hartes twintip, obwohl ich es eigentlich nicht vorhatte,
werde ich demnächst kiten versuchen damit....

das sup ist unspektakulär, aber eigentlich recht hübsch.
im gegensatz zu vielen billig sups (und auch teureren die ich schon gesehen
habe) hat es tatsächlich eine sehr flache aber harmonische durchbiegung
und eine sehr schöne outline.
3 teiler paddel pumpe und rucksack tadellos....nett...
die empfohlenen 20 psi mit der handpumpe ist schon ein gutes aufwärmtraining..

ich kann 0,0 zur qualität des zeugs sagen...

ansonsten siehe photos
sollte was kaputt gehn schreib ichs hier rein

lg wolfgang
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1250532.JPG
Hits:	56
Größe:	65,5 KB
ID:	54724  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1250533.jpg
Hits:	43
Größe:	84,6 KB
ID:	54725  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1250536.JPG
Hits:	48
Größe:	64,8 KB
ID:	54726  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1250537.JPG
Hits:	37
Größe:	59,2 KB
ID:	54727  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1250538.JPG
Hits:	21
Größe:	69,6 KB
ID:	54728  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1250539.jpg
Hits:	54
Größe:	83,5 KB
ID:	54729  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1250540.JPG
Hits:	35
Größe:	54,3 KB
ID:	54730  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1250541.JPG
Hits:	18
Größe:	73,6 KB
ID:	54731  
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2018, 15:48   #7
aurum
Windsurfer
 
Dabei seit: 07/2009
Beiträge: 1.736
Standard

Härte ist ja beim Kiten und Windsurfen nicht alles
wenn die Härte nur durch die Dicke und damit sehr fette "Kanten" erreicht wird, ist das ja auch nicht so dolle
mal vom zusätzlichen (geringen) "Baumstammeffekt" durch die Dicke abgesehen
aurum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2018, 16:11   #8
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 2.459
Standard

Zitat:
Zitat von aurum Beitrag anzeigen
Härte ist ja beim Kiten und Windsurfen nicht alles
wenn die Härte nur durch die Dicke und damit sehr fette "Kanten" erreicht wird, ist das ja auch nicht so dolle
mal vom zusätzlichen (geringen) "Baumstammeffekt" durch die Dicke abgesehen
ja ist schon klar niemand erwartet eine rakete.
ich war dennoch überrascht über die steifigkeit.
wärs nicht so steif, würd ich nicht mal drüber nachdenken.
an anderer stelle wurde schon ein aufblasbares kiteboard von stemax diskutiert, ist glaub ich aber länger und hat surfboard outline.
nach meiner bescheidenen expertise ist die durchbiegung und die
outline vom gong so, daß man uu erwarten könnte leidlich damit kiten
zu können (oder eventuell... doch nur sehr bescheiden damit kiten zu können....man wird sehen)
wir bewegen und klar im jux bereich, keine frage !

werde berichten !

lg wolfgang
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2018, 13:57   #9
datmoe
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2018
Beiträge: 12
Standard

Und kannst du schon was zum Chip 11 sagen? Wie fährt es sich? Alle loben Gong, aber fast keiner kann was dazu sagen
datmoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2018, 16:23   #10
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 2.459
Standard ...

Zitat:
Zitat von datmoe Beitrag anzeigen
Und kannst du schon was zum Chip 11 sagen? Wie fährt es sich? Alle loben Gong, aber fast keiner kann was dazu sagen
es fährt wie ein board mit dieser länge und mit diesem shape fährt.
eh nett. was erwartest du dir ?

lg wolfgang
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2018, 19:37   #11
datmoe
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2018
Beiträge: 12
Standard

Zitat:
Zitat von wolfiösi Beitrag anzeigen
es fährt wie ein board mit dieser länge und mit diesem shape fährt.
eh nett. was erwartest du dir ?

lg wolfgang
Verstehe deine Antwort nicht ganz? Kannst du es empfehlen?
datmoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2018, 22:02   #12
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 2.459
Standard

empfehlen kann ich es wenn es ein par jahre hält.

shape, zubehör, optik ist top, finde ich.

ungefahren weis ich - wie sollte es sonst sein - klar es fährt.
lang, breit, dick, steif...was sollte das problem sein ?
es geht hier nicht um slalom rennski oder ein hydrofoil...

lg wolfgang
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2018, 22:17   #13
surfred007
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Ort: near "the bridge"
Beiträge: 670
Standard

Du postest hier im Wellenreit/SUP Bereich, Wolfgang! Da mußt du schon damit rechnen, dass auch eine Luftmatratze genau analysiert wird
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2018, 09:08   #14
Michi M
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2015
Beiträge: 92
Standard

... genau, wir lassen uns hier nämlich nicht nur stumpf übers Wasser ziehen ...
Michi M ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2018, 20:11   #15
herzi2001
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2007
Beiträge: 580
Standard

hallo, kann zur Qualität von gong nur soviel sagen das die boards qualitativ durchaus mit teureren Mitbewerbern mithalten klönnrn, dauerhaltbarkeit is so ein Thema, wie man seine Sachen behandelt, ein freund hat sein naish one solange immer auf 15psi aufgepumpt bis es an der naht geplatzt ist, fanatic war ist auch nicht immer alles taco von der Qualität, also hab mir auch um 150 ein 6.3er couine geholt zum quälen und spielen, werde es nicht schonen und berichten
herzi2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2018, 21:54   #16
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 2.459
Standard fahrbericht gong sup und surfboard aufblasbar

also erstmals weil wer oben schreibt 15 psi naish:

gong schreibt 20 psi ist normaldruck, under 15 psi erlischt die garantie...

fahrbericht:
(1) der kleine aufblas wellenreiter wurde heut am thermikspot als kiteboard getestet: eignung dafür anders als oben vermutet 0,0 %.
absolut nicht fahrbar für mich.
saugt sich am wasser fest wie eine wc saugglocke....
ok dafür hab ichs auch nicht gekauft, kein problem....

(2) das 11'0" chip fährt wie erwartet schön und nett....nix negatives zu
berichten...mehr fällt mir dazu beim besten willen nicht ein...

lg wolfgang
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2018, 10:06   #17
tejste
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2013
Beiträge: 125
Standard

Zitat:
Zitat von wolfiösi Beitrag anzeigen
saugt sich am wasser fest wie eine wc saugglocke....
ok dafür hab ichs auch nicht gekauft, kein problem....

(2) das 11'0" chip fährt wie erwartet schön und nett....nix negatives zu
berichten...mehr fällt mir dazu beim besten willen nicht ein...

lg wolfgang
Ich habe das Hydroforce für 278 Euro gekauft (ganz witzig weil man das Ding in einen Paddler umbauen kann) . Ich finds etwas langweilig, aber die Familie freut sich.

Bin mal einige Meter mit nem Trainerkite (4 Quadratmeter) gefahren. Vor dem Wind gings so halbwegs, bei Halbwind bin ich nur noch quer gerutscht. Ist blöd anzukanten, wenn keine Kante da ist .
tejste ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GONG ISUP 11'6 whines MARIE 2015 Marc Bochum Wellenreiten und SUP 30 27.08.2016 13:28
Erfahrungsbericht GONG SUP INFLATABLE 14' COUINE MARIE CAMO (2014er Version) SirAdrianFish Wellenreiten und SUP 9 24.05.2015 22:30


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.