oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Treffpunkt
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Treffpunkt Bereich zum Plaudern, OffTopic, Zeitvertreib, Freestyle, ...

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.10.2019, 10:13   #401
ripper tom
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 8.748
Standard

@boarderzone
Guckt man hier, bist du der Einzige mit einer solchen Vorgangsweise. Schraube locker?
ripper tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2019, 11:11   #402
cometa ventura
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2010
Beiträge: 311
Standard

Zitat:
Zitat von ripper tom Beitrag anzeigen
Die arme behinderte Greta: https://youtu.be/0bwLt_5t73g
Auf Deutsch aber der Kanal geht nicht ok, einen anderen finde ich leider nicht: https://youtu.be/5BcHBtwSt30
Ich denke ihre Eltern haben eine ordentliche Behinderung, einfach ihre Kindheit so zu stehlen.
Was willst du hier ableiten? Dass sie einen langen Tag hatte an dem sie ständig mit Fragen gebohrt worden ist? Das sie auch nur ein Mensch ist und noch nicht mal erwachsen?
Mehr sehe ich hier nicht.
cometa ventura ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2019, 15:01   #403
MacKyter
mit TaschenmesserApp
 
Dabei seit: 01/2015
Ort: LE
Beiträge: 764
Standard

Zitat:
Zitat von ripper tom Beitrag anzeigen
"Spiegel"- für mich keine seriöses Magazin mehr. Die Leser wurden mehrmals jahrelang belogen.
Aber Youtube ein seriöses Medium?

Ein Redakteur hat betrogen, ein anderer hat es aufgedeckt, es war aber nach heutigem Wissenstand kein "System" vonseiten des Magazins.
Und auch vor dieser Angelegenheit hast du schon gegen "die Mainstream-Medien" gewettert.

Warum sich alle lieber an einem kleinen Mädchen aufreiben, als an der Sache an sich, ist wahrscheinlich, das es einfacher ist, sich nicht einzugestehen, dass man von "so jemandem" den Spiegel vorgehalten bekommt. Und wenn sie wirklich beeinflusst werden würde, änderte das dann etwas an den Aussagen?

Dass sich aber gegen eine Wirtschaft, die nur noch um ihrer selbst Willen wachsen will oder muss, irgendwann Widerstand regt, ist dagegen völlig richtig, da ihre Auswüchse immer offensichtlicher werden....

@boarderzone: Vollzitate sind unnötig! Und verbrauchen wahrscheinlich auch Energie, da sich das Forum schneller füllt und mehr Speicherplatz benötigt, was sich über die Zeit summiert.
MacKyter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2019, 18:43   #404
ripper tom
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 8.748
Standard

Der Spiegel outete sich nicht freiwillig (wären ja schön blöd), westliche Journalisten haben es bemerkt und haben den Spiegel angeschrieben danach konnten sie nicht mehr anders...

Zitat:
Zitat von MacKyter Beitrag anzeigen
Aber Youtube ein seriöses Medium?
Natürlich nicht aber er kann sich Vorträge anhören uvm...
Z.b. Sendungen wie diese nachsehen:
https://www.youtube.com/watch?v=-UJ7jK1T2go
Für mich etwas zu viel NATO Propaganda im Spiegel.
Höre mir gerne Vorträge von alten Professoren mit ruhiger Stimme auf Youtube an, den so Vögel wie der Ken sind mir auch zu aggressiv.
ripper tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2019, 20:08   #405
ripper tom
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 8.748
Standard

Was mir bei Spiegel, ARD und Co nicht gefällt ist die gewählte Sprache.
Regierungen die gestürzt werden sollen werden als Regime bezeichnet Venezuela, Syrien, Lybien, Irak, Iran usw. schlachten meist ihr Volk ab etc.
Die Saudis sind zB sind natürlich kein Regime sondern ein Königreich...

Broder zum Klimawandel:
https://youtu.be/cAq7C_Rz-9A?t=207

https://youtu.be/k4eHDBFRBAI?t=143
ripper tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2019, 22:30   #406
Schlickkiter
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2016
Beiträge: 397
Standard

Zitat:
Zitat von ShortSqueeze Beitrag anzeigen
die Meinungsvielfalt beim Spiegel ist inzwischen ähnlich breit wie damals beim Stürmer, das "Deutsche Wochenblatt zum Kampfe um die Wahrheit".
Wer die Parallelen nicht sieht muss blind sein.
https://www.youtube.com/watch?v=vYQNcJvsR7I

Ignacio Silone 1900-1978:
Verständnisfrage: der Spiegel, ein Nachrichtenmagazin, ist das gleiche wie ein Propagandainstrument der Nationalsozialisten, welche bekanntlich einen Angriffskrieg und industrielle Massenvernichtung durchgeführt haben...
Bedeutet das nun, dass Grönemeyer Goebbels ist und Merkel Butler? Klimaleugner und Nazis sind Verfolgte und leben und Lagern und werden getötet. Antifaschisten sind die SS und linksgrünversiffte die Gestapo... puh ey in deinem Gehirn möchte ich nicht stecken. Ja, ihr werdet durch social Media mit diesem FilterblasenHassKram auf Linie gebracht, aber denkt doch manchmal ein klein wenig nach, bevor ihr so einem Quatsch hier postet und euch total zum Brot macht. Alle anderen sind natürlich blind. Das ist ja 1a Sektengerede.
Schlickkiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2019, 01:35   #407
FunKite
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2008
Beiträge: 2.488
Standard

Zitat:
Zitat von MacKyter Beitrag anzeigen
@boarderzone: Vollzitate sind unnötig! Und verbrauchen wahrscheinlich auch Energie, da sich das Forum schneller füllt und mehr Speicherplatz benötigt, was sich über die Zeit summiert.
Gar nicht soweit weg: Scheinbar produziert das Internet (Rechenzentren etc.) jetzt schon soviel CO2 wie der Flugverkehr (Link).

Alleine der Abruf von Sex-Seiten ist offensichtlich für genausoviel CO2 verantwortlich wie Belgien (Link).
FunKite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2019, 01:37   #408
MacKyter
mit TaschenmesserApp
 
Dabei seit: 01/2015
Ort: LE
Beiträge: 764
Standard Spiegel

Also ich kenne die Geschichte so: ein Kollege des Herrn Relotius entdeckte die Ungereimtheiten und begann, nachzuforschen, das war der Herr Moreno, und der arbeitet selbst hauptsächlich für den Spiegel, und zwar als freier Mitarbeiter.
Ich selbst hatte damals die Reportage über Kolin Kapernick gelesen und fand, dass es eine gute Story ist. Die hat sich dann später als komplett erfunden rausgestellt, ich kann damit umgehen, denke ich.
Natürlich sollte man, egal, bei welchem Inhalt, immer auch seinen eigenen Verstand gebrauchen. Deswegen kann ich auch so einem verkürzten Ausschnitt, der Greta T. bei einer Pressekonferenz zeigte, nichts entnehmen.

Zur Sprache, da hast du teilweise Recht, es erscheint manchmal grenzwertig, welche Worte gewählt werden, bin da auch sensibler geworden.

Aber die Frage ist doch, ob das System hat, oder eben nur unbedacht vom Redakteur ist. Und dazu haben wir nun mal keine ausreichend breite Datengrundlage, um das beurteilen zu können.
MacKyter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2019, 07:42   #409
Bazzat
Lord logger
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 10.207
Standard

Zitat:
Zitat von ripper tom Beitrag anzeigen
Die Saudis sind zB sind natürlich kein Regime sondern ein Königreich...
Wer wie ein König behandelt werden will, sollte sich wie ein König benehmen.

Für mich ist das ein Regime.

Die westliche Welt meint herrschaftlich, sie könnte ihren Standard auf andere übertragen.
Das ist aber kein alleiniges Deutsches Problem.
Andere Länder - andere Ansichten - anderes Rechte denken.

Geändert von Bazzat (04.10.2019 um 09:26 Uhr).
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2019, 09:06   #410
ShortSqueeze
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2005
Ort: Regensburg
Beiträge: 4.142
Standard

Zitat:
Zitat von Schlickkiter Beitrag anzeigen
Bedeutet das nun, dass Grönemeyer Goebbels ist und Merkel Butler?
die Menschen, die sich bei dem Grönemeyeraftritt und der Massenbegeisterung nicht ekeln und bei den Pegidaveranstaltungen Höcke's sind vom Typus her wahrscheinlich ziemlich ähnlich. Kann mir vorstellen, daß du da auch deinen Arm hochgerissen hättest.
Und Stürmer und Spiegel haben gemeinsam, daß alle Journalisten auf "Linie" gebracht worden sind und abweichende Meinungen nicht mehr vorkommen.
Schonmal das Buch Die Welle gelesen und auch verstanden ?
ShortSqueeze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2019, 11:45   #411
boarderzone
F-one Proshop
 
Dabei seit: 04/2004
Beiträge: 2.477
Standard

Zitat:
Zitat von ShortSqueeze Beitrag anzeigen
die Menschen, die sich bei dem Grönemeyeraftritt und der Massenbegeisterung nicht ekeln und bei den Pegidaveranstaltungen Höcke's sind vom Typus her wahrscheinlich ziemlich ähnlich. Kann mir vorstellen, daß du da auch deinen Arm hochgerissen hättest.
Und Stürmer und Spiegel haben gemeinsam, daß alle Journalisten auf "Linie" gebracht worden sind und abweichende Meinungen nicht mehr vorkommen.
Schonmal das Buch Die Welle gelesen und auch verstanden ?
@shortsqueeze

Das ist nun übelster Populismus, den shortsqueeze hier verbreitet.

Den Spiegel mit dem Stürmer zu vergleichen ist schon krass.

Pegida und Höcke’s Flügel sind eindeutig antidemokratisch rassistisch und rechtspopulistisch, und Schlickkiter als Nazi zu bezeichnen (deinen Arm hochgerissen hättest..)setzt dem ganzen die Krone auf...

Ich hoffe nur, dass deine Kinder und Eltern hier nicht mitlesen...
boarderzone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2019, 15:07   #412
ShortSqueeze
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2005
Ort: Regensburg
Beiträge: 4.142
Standard

Zitat:
Zitat von boarderzone Beitrag anzeigen
Pegida und Höcke’s Flügel sind eindeutig antidemokratisch
da stimme ich mit dir überein. Antidemokratisch.
Und wenn Grönemeyer schreit "zu diktieren wie eine Gesellschaft auszusehen hat" ist dann genau was ? Demokratisch ?
Woher kommt denn das Wort Diktator wenn nicht von diktieren ?
Und wenn alle dazu in frenetisches Jubeln ausbrechen, keine Parallelen erkennbar ?
Es geht nicht um den Inhalt, es geht hier um die Rhetorik.
Ihr seid alle so unkritisch und manipulierbar, ist fast schon peinlich.
ShortSqueeze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2019, 15:27   #413
ShortSqueeze
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2005
Ort: Regensburg
Beiträge: 4.142
Standard

Jetzt fordern die ersten Menschen bereits, man solle die Babies aufessen um das CO2 Problem zu lösen.
Gehirnauflösungserscheinungen, wo man auch in der CO2 Debatte hin schaut.

https://www.realclearpolitics.com/video/2019/10/03/woman_at_alexandria_ocasio-cortez_townhall_weve_got_to_start_eating_babies_du e_to_climate_crisis.html
ShortSqueeze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2019, 15:44   #414
Bazzat
Lord logger
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 10.207
Standard

Zitat:
Zitat von ShortSqueeze Beitrag anzeigen
Und wenn Grönemeyer schreit "zu diktieren wie eine Gesellschaft auszusehen hat" ist dann genau was ? Demokratisch ?
Grönemeyers politischen Texte, Aufrufe und Moralpredigten finde ich eher auch scheisse und bewirken eher das Gegenteil

Ich bin mir sicher er meint es nicht so wie er es singt.
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2019, 16:01   #415
boarderzone
F-one Proshop
 
Dabei seit: 04/2004
Beiträge: 2.477
Standard

Zitat:
Zitat von ShortSqueeze Beitrag anzeigen
da stimme ich mit dir überein. Antidemokratisch.
Und wenn Grönemeyer schreit "zu diktieren wie eine Gesellschaft auszusehen hat" ist dann genau was ? Demokratisch ?
Woher kommt denn das Wort Diktator wenn nicht von diktieren ?
Und wenn alle dazu in frenetisches Jubeln ausbrechen, keine Parallelen erkennbar ?
Es geht nicht um den Inhalt, es geht hier um die Rhetorik.
Ihr seid alle so unkritisch und manipulierbar, ist fast schon peinlich.
..es geht nur um Inhalte: keinen mm nach rechts gegen Rassismus ,Ausgrenzung etc..

Wenn Grönemeyer irgendetwas in die Welt schreit ist es seine Sache, das hat dann mit Meinungsfreiheit zutun und kaum einer wird ihm da wirklich folgen , wenn es es diktieren will, logisch.. übrigens das demokratische Grundrecht auf dem diese Platform und diese Diskussion hier gründet ist Meinungsfreiheit.

Kruden Scheiss hier zu posten ,wie dass irgendwelche durchgeknallten Typen Babies aufessen wg CO2 und somit Unterstützer des Aufhalten des menschengemachten Klinawandels in die gleiche Ecke zu stellen ist ebenso schlecht gemachter und dumpfer Populismus, shortsqueeze
Was soll das?!

Geändert von boarderzone (04.10.2019 um 16:23 Uhr). Grund: Satzstellung Orthografie
boarderzone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2019, 21:55   #416
COOLMOVE
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 1.031
Standard

Zitat:
Zitat von boarderzone Beitrag anzeigen
..
Wenn Grönemeyer irgendetwas in die Welt schreit ist es seine Sache, das hat dann mit Meinungsfreiheit zutun und kaum einer wird ihm da wirklich folgen , !
Grönemeyer darf also in die Welt schreien was er will und wie er will wegen der Meinungsfreiheit.
Andere nicht.
Meinungsfreiheit ist nicht für alle da und es gibt schon viele Opfer der Welle kann man festhalten
COOLMOVE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2019, 08:07   #417
ShortSqueeze
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2005
Ort: Regensburg
Beiträge: 4.142
Standard

besser kann man es nicht schreiben:
https://www.wallstreet-online.de/nac...opaganda-nervt
Zitat:
störend wirkt die Unduldsamkeit gegen die "Nicht-Gläubigen", störend wirken die aufgeladene Emotionalität, der moralische Rigorismus und die fehlende Rationalität. All dies sind Merkmale von totalitären Bewegungen und politischen Religionen, die in der Geschichte viel Unheil über die Menschen gebracht haben.
und in den neuen Bundesländern wird nun immer noch geschaut ob man "auf Linie" ist. Systematik wie früher, nur die Linie ist eine andere. Klimaleugner werden entlassen oder die Zusammenarbeit gekündigt:
https://www.focus.de/finanzen/news/u..._11206455.html

Geändert von ShortSqueeze (05.10.2019 um 08:26 Uhr).
ShortSqueeze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2019, 10:12   #418
boarderzone
F-one Proshop
 
Dabei seit: 04/2004
Beiträge: 2.477
Standard

Zitat:
Zitat von COOLMOVE Beitrag anzeigen
Grönemeyer darf also in die Welt schreien was er will und wie er will wegen der Meinungsfreiheit.
Andere nicht.
Meinungsfreiheit ist nicht für alle da und es gibt schon viele Opfer der Welle kann man festhalten
Da wurde mal wieder ein Zitat verkürzt und somit aus dem Zusammenhang gerissen:

Das Zitat in voller Länge:

Wenn Grönemeyer irgendetwas in die Welt schreit ist es seine Sache, das hat dann mit Meinungsfreiheit zutun und kaum einer wird ihm da wirklich folgen , wenn es es diktieren will, logisch.. übrigens das demokratische Grundrecht auf dem diese Platform und diese Diskussion hier gründet ist Meinungsfreiheit.

Nicht die feine Art der Diskussion, coolmove
boarderzone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2019, 16:05   #419
ShortSqueeze
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2005
Ort: Regensburg
Beiträge: 4.142
Standard

Dieter Nuhr hat es ja jetzt auch gewagt ein paar flache Witze über Greta zu reissen, der reflexartig einsetzende Shitstorm im Netz war wohl beabsichtigt, wie z.B.:
Und „Waffelsine“ empört sich: „Dieser Nuhr ist der personifizierte weiße Mann, der sich von Kindern angegriffen fühlt und nur mit Gehässigkeit und beleidigendem Zynismus antworten kann.“
Witzig, wie oft da das Stereotyp des pösen weissen Mannes bedient wird, hier im Forum ja auch sehr gerne von diversen Gretajüngern. Ist das nicht an sich auch richtig rassistisch ?
Wie auch immer, zu der Nuhr Hetze schreibt Kachelmann dann ganz richtig:
Zitat:
Nichtsdestotrotz zeigt die Reaktion auf sein Werklein, wie lebendig in seinem Land der latente Hang zu Totalitarismus und Wunsch nach Zensur ist. Früher von einer, neu von zwei Seiten.
ShortSqueeze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2019, 14:18   #420
The Flow
Theta Welle
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: http://wetnsalty.blogspot.de/
Beiträge: 1.847
Standard

Rassismus, Sexismus und Misandrie.
Aber wie immer gibt es gutem Rassismus, Hass, Sexismus wenn er zur eigenen Idelogie passt.
Aber wer ist Waffelsine?
The Flow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2019, 19:35   #421
COOLMOVE
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 1.031
Standard

https://m.youtube.com/watch?feature=...&v=EbtZwcudqqg
COOLMOVE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2019, 19:28   #422
Mozilla
Wellen-Schlitzer
 
Dabei seit: 08/2005
Ort: im Norden
Beiträge: 786
Daumen hoch

Danke für den Link zum VID
Mozilla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2019, 08:52   #423
COOLMOVE
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 1.031
Frage

Herrlich
https://www.bz-berlin.de/berlin/mitt...klima-demo-aus
COOLMOVE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2019, 08:58   #424
Schibunker
Blutiger Anfänger
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: Erftstadt bei Köln
Beiträge: 349
Standard

Zitat:
Zitat von COOLMOVE Beitrag anzeigen

wundert das noch jemanden? Also mich jedenfalls nicht. Die Schwachmaten sind nach der Demo bestimmt erstmal ab zum McD oder BKing..
Schibunker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2019, 09:15   #425
COOLMOVE
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 1.031
Standard

Zitat:
Zitat von Schibunker Beitrag anzeigen
wundert das noch jemanden? )
Nein
https://www.focus.de/familie/eltern/..._10779932.html
COOLMOVE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2019, 10:31   #426
Schibunker
Blutiger Anfänger
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: Erftstadt bei Köln
Beiträge: 349
Standard

Schibunker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2019, 11:38   #427
Fayelander
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2004
Beiträge: 229
Standard

Du hättest auch das aktuelle Bild posten können. Aber mit Halbwahrheit ist der Thread ja gespickt....Deshalb, weiter so!
Fayelander ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2019, 11:42   #428
Bazzat
Lord logger
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 10.207
Standard

Zitat:
Zitat von Fayelander Beitrag anzeigen
Du hättest auch das aktuelle Bild posten können. Aber mit Halbwahrheit ist der Thread ja gespickt....Deshalb, weiter so!
Nicht nur der Tread - auch die Realität
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2019, 11:42   #429
Fayelander
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2004
Beiträge: 229
Standard

Zitat:
Zitat von Bazzat Beitrag anzeigen
Nicht nur der Tread - auch die Realität
Stimmt!
Fayelander ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2019, 12:53   #430
Bazzat
Lord logger
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 10.207
Standard

https://www.bild.de/regional/berlin/...0230.bild.html
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2019, 17:07   #431
COOLMOVE
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 1.031
Standard

Klimakatastrophe ist toll. Jetzt haben auch richtig dumme Menschen wichtige Aufgaben
https://www.ksta.de/koeln/-ihr-auto-...ahrer-33285684
COOLMOVE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2019, 06:38   #432
Schibunker
Blutiger Anfänger
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: Erftstadt bei Köln
Beiträge: 349
Standard

Zitat:
Zitat von COOLMOVE Beitrag anzeigen
Klimakatastrophe ist toll. Jetzt haben auch richtig dumme Menschen wichtige Aufgaben
https://www.ksta.de/koeln/-ihr-auto-...ahrer-33285684
Vor allem: Ihr Auto verbraucht mehr CO2..

Daran sieht man gut, das die überhaupt keinen Schimmer haben wovon sie da reden...
Setzen: 6 !!
Schibunker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 15:14   #433
ShortSqueeze
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2005
Ort: Regensburg
Beiträge: 4.142
Standard

Dieter Nuhr wehr sich jetzt endlich gegen die Meinungsfreiheitsverneiner:
https://www.diepresse.com/5704067/de...werem-beschuss

Unter dessen sagt der Gründer von Extinction Rebellion unverblümt, was er von unserer Demokratie hält:
„Wenn eine Gesellschaft so unmoralisch handelt, wird Demokratie irrelevant“

Die Klimaaktivisten nehmen also die Deutungshoheit für sich in Anspruch was moralisch ist oder nicht und daraus folgend den Anspruch ein undemokratisches System für den optimalen Klimaschutz zu installieren.
ShortSqueeze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 15:49   #434
Bazzat
Lord logger
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 10.207
Standard

Zitat:
Zitat von ShortSqueeze Beitrag anzeigen

Die Klimaaktivisten nehmen also die Deutungshoheit für sich in Anspruch was moralisch ist oder nicht und daraus folgend den Anspruch ein undemokratisches System für den optimalen Klimaschutz zu installieren.
Das hat es zuletzt bei Atomkraft gegeben. Allerdings das noch ohne soziale Netzwerke.

Soooofort abschalten.
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 18:21   #435
Thisl
Mattenfuzzi
 
Dabei seit: 07/2002
Ort: Muc
Beiträge: 4.491
Thisl eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

? Wer gegen Atomkraft ist, will oder wollte das demokratische System abschaffen?
Komisch, in meiner Welt sehen die Zusammenhänge anders aus...
Thisl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 21:31   #436
COOLMOVE
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 1.031
Standard

Zitat:
Zitat von Thisl Beitrag anzeigen
Komisch, in meiner Welt sehen die Zusammenhänge anders aus...
Kann ich mir gut vorstellen. Geht vielen so.

https://mobile.twitter.com/newscomau...and-stecken%2F
COOLMOVE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 06:18   #437
COOLMOVE
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 1.031
Standard

Interessantes Video
https://m.youtube.com/watch?v=AejtME...ature=youtu.be
COOLMOVE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 10:09   #438
set
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2006
Beiträge: 2.574
Standard

Zitat:
Zitat von COOLMOVE Beitrag anzeigen

Aha, zwei Alte Männer die die Welt nicht mehr verstehen. Na ja, wer’s brauch. Ist schon bitter wenn eine 16 jährige deutlich mehr Gehör findet.

https://www.der-postillon.com/2019/0...greta.html?m=1
set ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 10:36   #439
boarderzone
F-one Proshop
 
Dabei seit: 04/2004
Beiträge: 2.477
Standard interessant

Zitat:
Zitat von COOLMOVE Beitrag anzeigen


hier ein Video vom alten weissen Mann mit Bart und `Klimakommunisten` Lesch:

https://www.youtube.com/watch?v=QWfzim9Ttyc


auch interessant...
boarderzone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 10:46   #440
Thisl
Mattenfuzzi
 
Dabei seit: 07/2002
Ort: Muc
Beiträge: 4.491
Thisl eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von COOLMOVE Beitrag anzeigen
Wikipedia zum Institut für Klima und Umwelt:
Zitat:
Das Europäische Institut für Klima & Energie e. V.[4] (EIKE e. V.) ist ein eingetragener Verein, der den wissenschaftlichen Konsens darüber, dass die globale Erwärmung menschengemacht ist, ablehnt. Der Verein sieht seine Aufgabe darin, „Klima- und Energiefakten ideologiefrei darzustellen, Kongresse auszurichten und Veröffentlichungen zur Klimaforschung zu verbreiten“.[5] Entgegen seinem Namen ist EIKE kein wissenschaftliches Institut. Von unabhängigen Stimmen aus Wissenschaft und Presse wird er als Zentrum der politisch aktiven und organisierten Klimaleugnerszene in Deutschland beschrieben. Sein Ziel sei es, den systematischen Angriff auf die Befunde der Klimawissenschaft zu betreiben.

EIKE ist unter anderem durch das Committee for a Constructive Tomorrow mit dem Lobbyismus für die Leugnung der menschengemachten globalen Erwärmung in den USA verbunden. EIKE täuscht Wissenschaftlichkeit vor, verbreitet gezielt Desinformationen und versucht, Einfluss auf Parteien zu nehmen. Die verantwortlichen Personen sind und waren nicht in der Klimaforschung tätig. Der Verein veröffentlicht keine Publikationen in wissenschaftlichen Fachzeitschriften.

Verbindungen zur AfD
Es bestehen enge inhaltliche und personelle Verbindungen zwischen EIKE und der Alternative für Deutschland (AfD).[44][33][45] Michael Limburg trat der AfD bei und gestaltet dort (laut einer Darstellung auf der Website von EIKE e. V., Stand: Januar 2014) als stellvertretender Vorsitzender des Bundesfachausschusses Energie die Energie- und Klimapolitik der Partei mit.[46][47]
Mit Wissenschaft hat das "Institut" recht wenig zu tun...
Und es zeigt sich mal wieder, daß nicht die bösen Umweltschützer die Demokratie bedrohen, sondern die inzwischen bedrohlich angewachsene Ultrarechte.
Es zeichnet übrigens diese Rechte aus, alle klassischen Medien und auch Wissenschaft als Lügenpresse abzulehnen...


Was natürlich noch nicht im Umkehrschluß bedeutet, Fridays for Future sei das einzig Wahre oder Elektromobilität die Lösung aller Probleme.

Geändert von Thisl (Heute um 10:57 Uhr).
Thisl ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 9 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 8)
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gepäckbestimmungen Virgin Atlantic (nach Kapstadt) - Erfahrungen? two@two.ag Reisen und Spots 4 14.12.2010 18:10
Gepäckbestimmungen Virgin Atlantic ? freaka Reisen und Spots 2 03.11.2009 15:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.