oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Bauen - Reparieren - Basteln
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Bauen - Reparieren - Basteln Boardbau, Modifikationen am Material, ...

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.04.2019, 11:22   #1
Marche
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2014
Beiträge: 19
Standard waveboard Schlaufen rausgerissen - Reparaturtipps?

Hallo,

ich habe mir ein gebrauchtes Levitaz Transformer gekauft. Allerdings hat der Vorbesitzer bei Stürtzen die Fußschlaufe verausgerissen und die Löcher mit Epoxy verfüllt.
Welche Möglichkeiten habe ich für eine Reparatur?

Danke für Eure Ideen!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190430_100112.jpg
Hits:	57
Größe:	94,1 KB
ID:	55676  

Geändert von Marche (30.04.2019 um 11:47 Uhr).
Marche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2019, 11:30   #2
Bastelwikinger
Genuss-Rutscher
 
Dabei seit: 10/2012
Beiträge: 2.047
Standard

Ist der Komplette Dübel rausgeflogen oder nur das Gewinde im Dübel?

Willst du die Schlaufe zukünftig beim Foilen nutzen oder nur beim Wellenreiten?

Ist mit reinem Epoxy verfüllt worden oder auch mit Fasern verstärkt (Gewebe oder Schnipsel)?
Bastelwikinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2019, 11:38   #3
Marche
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2014
Beiträge: 19
Standard

Hi,

Danke für die schnelle Antwort.

Nur das Gewinde nicht der Dübel. Nur mit Epoxy oder so was Ähnlichem verfüllt. Möchte nur die Frontschlaufe zum Foilen nutzen. Allerdings sind mir die verbliebenen intakten Löcher zu weit hinten.
Marche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2019, 12:43   #4
Bastelwikinger
Genuss-Rutscher
 
Dabei seit: 10/2012
Beiträge: 2.047
Standard

An den anderen Löchern messen wie lang die Schraube max. sein darf. Dann z.B eine 6x40 V2A-Spax-Spannplatten-Schraube kaufen.
Einfach mit 3mm vorbohren, Schraube rein und so erstmal fahren.
Wenn das nicht hält, dann erst anfangen grosszügig neu auszubohren, mit faserverstärktem Epoxy füllen usw.
Bastelwikinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2019, 15:07   #5
Marche
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2014
Beiträge: 19
Standard

Super Danke für die Antwort.

Falls es nicht so hält, probier ichs mal mit einem Half Hook (von Slingshot oder Dakine Cobra) den kann ich auch nach Vorne ausrichten und die verbliebenen Löcher nutzen.
Brauche nur was zum Ankanten beim Starten, Stapless schrägstellen am Start will noch nicht gelingen. Beim Fahren selber helfen mir die Straps nicht wirklich...

Also nochmal Danke Bastelwikinger
Marche ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
waveboard kaputt - Reparaturtipps? sepp.lager Kitesurfen 8 06.06.2013 07:48
Suche Waveboard inkl. Schlaufen trader42119 Archiv - Kitesurfen [S] 2 05.03.2013 13:36
Schlaufen für Waveboard - Empfehlungen? DonMartin Kitesurfen 4 19.09.2010 23:29
Waveboard - Schlaufen runter - Tipps? alexkiter Kitesurfen 6 23.04.2010 09:57
Waveboard weichgetreten - Reparaturtipps? mikkahb Bauen - Reparieren - Basteln 12 30.06.2009 07:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.