oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Wellenreiten und SUP
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.12.2008, 14:51   #1
wellbrett
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 11/2008
Beiträge: 1
Standard Erfahrung mit O'Neill Handschuhe 3 mm

Moinsen,
ich gebe eine kleine Kaufwarnung für die O'Neill Handschuhe ab,
die rechteckige Hochglanz-Gummiflächen als Anti-Reibungsmittel innen aufweisen.

Es wurden 2 Paare erworben. An allen 4 Handschuhen lösen sich die Klebenähte nach einer Stunde Wasser langsam in Nichts auf, bis sie nach dem dritten Kontakt mit H2O aufklaffenden Fleischwunden ähneln, was bekanntlich auch schon bei O'Neill-Anzügen vorkam (gut sitzend, eher zu groß, keine Hitze, kein Kontakt zu Benzin, etc. ....).

Wer also ein Paar besitzt, sollte die (sogar unbelasteten) Nähte im Auge behalten, und wer sich mit dem Gedanken beschäftigt, ein Paar zu erwerben, sollte ein weiteres einer anderen Firma mitnehmen, weil Umtausch, etc. bisher weitere defekten Nähte und handschuhlose Zeit erbrachte, so daß ich schon mit Lederhandschuhen und Gummi-Haushaltshandschuhen darüber das Brett nach vorne brachte. Das hätte ich auch ohne O'Neill basteln können... Lächelnd

Tja, O'Neill,
ab jetzt no, thanks...


(natürlich habe ich keine Aktien bei anderen Firmen und trage die Schuhe von O'Neill gerne. Dieser Satz nur, weil die Firmen in den Foren in Form von "coolen Beiträgen" unauffällig Reklame für ihre Produkte betreiben).
wellbrett ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2008, 22:21   #2
sije
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2005
Beiträge: 35
Standard sije

Das man kein Benzin an seinen Oneill Anzug lassen kann ist ja echt eine Sauerei. Was eine scheiss Firma...

Ich denke von jemanden der keinen vernuenftigen Satz Deutsch schreiben kann, sollte man jegliche Meinungen erstmal ignorieren.
cheers!
sije ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2008, 10:38   #3
Der Don
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2008
Beiträge: 253
Standard

Zitat:
Zitat von sije Beitrag anzeigen
Dass man kein Benzin an seinen Oneill Anzug lassen kann ist ja echt eine Sauerei. Was eine scheiss Firma...

Ich denke von jemandem , der keinen vernuenftigen Satz Deutsch schreiben kann, sollte man jegliche Meinungen erstmal ignorieren.
cheers!
Danke für deine ehrliche Einschätzung.
Der Don ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2008, 19:26   #4
leoduncan
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2008
Beiträge: 18
Standard

>>>>> Was eine scheiss Firma... Ich denke von jemanden der keinen vernuenftigen Satz Deutsch schreiben kann, sollte man jegliche Meinungen erstmal ignorieren.
cheers!



Vergiß bitte nicht folgende Fehler:
Welch scheiß Firma...
...vernuenftigen Satz deutsch
...ignorieren. Cheers!




Es ist hier selten so lustig ...
leoduncan ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Studie: Sportverletzungen beim Kitesurfen kitediver Kitesurfen 18 22.11.2005 15:25
Reichen 2 oder 3 mm Handschuhe? Albino Kitesurfen 2 25.11.2004 00:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.