oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Reisen und Spots
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Reisen und Spots Rund um das Thema Reisen und Spots.

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.01.2019, 12:56   #1
alexhannover
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2011
Ort: Lübeck
Beiträge: 88
Frage Erfahrungen mit Onur Air und Kitegepäck ?

Moin zusammen, wir fliegen im März mit Onur Air nach Ägypten von Hannover aus.
Der Flug sollte eigentlich über BH Air stattfinden, nun wohl über OnurAir.
Die sagten mir via Mail, dass Kitegepäck nicht angemeldet werden muss und direkt am Schalter bezahlt wird.
Nun ja, die recht schlechten Bewertungen im Web lassen mich etwas misstrauisch werden, ohne Bestätigung anzureisen. Zur Not bleibt das Zeug in Hannover, aber zurück wäre es fatal, wenn die Kitebags nicht reinpassen. Sind unter 1.40m.

Hat jemand Erfahrungen mit denen oder gibt es bei unter 1.40m generell nicht oft Probleme?

Gruß Alex
alexhannover ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2019, 15:28   #2
alexhannover
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2011
Ort: Lübeck
Beiträge: 88
Standard

Zitat:
Zitat von alexhannover Beitrag anzeigen
Moin zusammen, wir fliegen im März mit Onur Air nach Ägypten von Hannover aus.
Der Flug sollte eigentlich über BH Air stattfinden, nun wohl über OnurAir.
Die sagten mir via Mail, dass Kitegepäck nicht angemeldet werden muss und direkt am Schalter bezahlt wird.
Nun ja, die recht schlechten Bewertungen im Web lassen mich etwas misstrauisch werden, ohne Bestätigung anzureisen. Zur Not bleibt das Zeug in Hannover, aber zurück wäre es fatal, wenn die Kitebags nicht reinpassen. Sind unter 1.40m.

Hat jemand Erfahrungen mit denen oder gibt es bei unter 1.40m generell nicht oft Probleme?

Gruß Alex
Hallo nochmal.
Hat niemand Erfahrungen mit denen ? Oder frage ich mal anders. Wisst ihr wie das in so nem Flieger beim Beladen läuft? Haben die bis zu ner gewissen Größe der Gepäckstücke immer Platz ? Koffer gehen ja auch rein.
Mich wundert halt, dass die das ohne Reservierung machen. Manche Airlines wollen ja auch erst ab 1.40 Reservierungen hörte ich mal. Mir fehlt da halt beim Rückflug ein wenig die Sicherheit.
Vielleicht kann von euch noch jemand was dazu sagen.

Viele Grüße Alex
alexhannover ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2019, 13:57   #3
nurflausenimkopf
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2018
Beiträge: 15
Standard Onur Air

Hallo, habe das gleiche Problem. Lt. Homepage kostet Surfboard/Kite 30 € je Strecke. Aber: maximal 15 Kg. Anmelden geht nicht !. Wer hat denn schon Erfahrungen. Wir fliegen ab Köln. Wird das Bag vorher gewogen ?
nurflausenimkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 15:41   #4
BlackPearl
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2007
Ort: Wuppertal
Beiträge: 75
Standard Onur Air

Hallo, selbiges Problem: Flug 17.3. als Pauschalreise nach El Gouna gebucht, angegeben war dort BH Air, auf Nachfrage wird er Flug von Onur Air durchgeführt:

Problem: 15Kg Kitegepäck maximal!! Meine Tasche wiegt schon 8 Kg, was ist das für ein quatsch?

Hat schon jemand mit der Fluggesellschaft telefoniert o.Ä.? Rückmeldung wäre super, wenn schon jemand mehr weiß!
BlackPearl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2019, 18:59   #5
nurflausenimkopf
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2018
Beiträge: 15
Standard

Hat sonst noch Jemand infos zu dieser "komischen" Fluggesellschaft ?
nurflausenimkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2019, 22:14   #6
Soso000
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2012
Beiträge: 343
Standard

Gepäck ging bei mir ohne Probleme und der Preis ist fair. Allerdings sand damals im Januar ein normales Gewicht auf der Homepage, denke 25kg.
Was nicht gut war, dass die uns z.T. 4 Std bei über 30 Grad im Flieger gegrillt haben. Trotz Beschwerde und v.a. praktisch nichts zu trinken. Zu Essen sowieso nichts.
Wenn man vor dem Abflug genug trinkt und vorher genug kauft geht es. Ansonsten nicht ohne, Trombosegefahr usw.
Landung auch übel, erstaunlich, was Flugzeuge so aushalten.
Soso000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2019, 10:45   #7
videotronik
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 11/2012
Beiträge: 3
Böse Gleiches Problem mit BH Airlines

Hallo zusammen, ja wir haben auch das gleiche Problem.
Wir haben für 26.4.2019 von Frankfurt nach Marsa Alam BH-Air gebucht. (Über FTI)

Bei dem Versuch der Sportgepäckanmeldung, wurde mir von BH mitgeteilt, dass die Flugnummer an Onur Air verkauft sei und ich mich an die wenden soll.
Bei Onur Air steht, keine Gepäckvoranmeldung möglich, max 15 Kg für Surfgepäck, 7€/kg Übergewicht und noch was ganz komisches. -> Insgesamt nur 40 kg pro Person möglich, egal was dazu bezahlt wird.

Hat jemand Erfahrungen mit Onur Air gemacht oder kann mir jemand einen Tipp zum Sportgepäck geben ?
videotronik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2019, 12:30   #8
skydiver
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 75
Daumen hoch

Hallo Videotronik,
Kollegen von mir sind vor 2 Wochen auch mit BH - Air geflogen und hatten das gleiche Problem. Anmelden Sportgepäck ging nur über den Reiseveranstalter. Und ja bei 15 kg Sportgepäck ist schluß. Also kannst du noch bis zum Gesamtgewicht 25 Kg anderweitig einpacken. Bei einer Woche ging ein Kite in den Koffer und der Rest Klamotten in einen kleinen Koffer für die Kabine . Hoffe es hilft dir.
Viel Glück
skydiver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 07:53   #9
videotronik
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 11/2012
Beiträge: 3
Böse Onur mit Kitegepäck

Zitat:
Zitat von skydiver Beitrag anzeigen
Hallo Videotronik,
Kollegen von mir sind vor 2 Wochen auch mit BH - Air geflogen und hatten das gleiche Problem. Anmelden Sportgepäck ging nur über den Reiseveranstalter. Und ja bei 15 kg Sportgepäck ist schluß. Also kannst du noch bis zum Gesamtgewicht 25 Kg anderweitig einpacken. Bei einer Woche ging ein Kite in den Koffer und der Rest Klamotten in einen kleinen Koffer für die Kabine . Hoffe es hilft dir.
Viel Glück
Hallo Skydiver,
Danke für die Info. Das mit den 15 kg ist echt misst. Muss dann meine Leichtwindausrüstung (Door+Matte+...) zuhause lassen. Bin 16 Tage dort ...
Auch keine Vorreservierung möglich, also "Surprise" !?

Bei Check24 stand BH Air ! Erst in der Buchungsbestätigung kam operated by Onur Air. Onur kann man nicht erreichen. Ich soll in Istambul anrufen ...

Rücktritt kostet 30 %.
videotronik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 19:32   #10
DWHangloose
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2008
Beiträge: 9
Standard

Hallo zusammen,

ich fliege im Mai für 14 Tage mit Onur Air nach Marsa Alam von Düsseldorf aus.
Das Kitegepäck muss nicht angemeldet und direkt am Schalter bezahlt werden, so die letzte Info von Onur Air.

Leider kann mir selbst Holidaycheck keine verbindliche Aussage über das Gewicht und den Preis geben (3 Mails in 14 Tagen). Sie haben Onur auch angeschrieben.

Sollte es bei 15 kg liegen kann es sehr teuer werden.
Plus 10 kg für hin und zurück machen 140,-€ zu den 30,-€ Gebühren.

Hat denn schon jemand seinen Flug mit dem Laden hinter sich und kann Infos geben.

Wäre super dankbar

HangLoose
Dirk
DWHangloose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 09:03   #11
Sebastian_Kroll
ichfindsguenstiger
 
Dabei seit: 10/2001
Ort: Altona / Hamburg
Beiträge: 7.096
Standard

Zitat:
Zitat von DWHangloose Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

ich fliege im Mai für 14 Tage mit Onur Air nach Marsa Alam von Düsseldorf aus.
Das Kitegepäck muss nicht angemeldet und direkt am Schalter bezahlt werden, so die letzte Info von Onur Air.

Leider kann mir selbst Holidaycheck keine verbindliche Aussage über das Gewicht und den Preis geben (3 Mails in 14 Tagen). Sie haben Onur auch angeschrieben.

Sollte es bei 15 kg liegen kann es sehr teuer werden.
Plus 10 kg für hin und zurück machen 140,-€ zu den 30,-€ Gebühren.

Hat denn schon jemand seinen Flug mit dem Laden hinter sich und kann Infos geben.

Wäre super dankbar

HangLoose
Dirk
Die Gepäckregelungen bei der Airline sind wirklich sehr komisch.

Hatten hier mal eine Anfrage wg. eines Angebotes, wenn mich nicht alles täuscht sah die Info wie folgt aus:

30 € pro Sportgepäck --> 15 KG, wer mehr möchte 5 € (on),7 € (off) pro KG

Max 40 KG Gepäck pro Person.

Marsa Alam ist ja leider komplett ausgedünnt von den Direktflügen her.

Viel Spass da untern

www.ichfindsguenstiger.de
Kitereisen zu unglaublichen Preisen
Sebastian_Kroll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2019, 08:47   #12
BlackPearl
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2007
Ort: Wuppertal
Beiträge: 75
Standard Wieder zurück aus El Gouna - alles Easy - 30Kg Bag ging für 30€ ohne Probleme mit bei Onur

So - ich bin nun gestern aus dem Urlaub zurück und kann berichten:

Am Flughafen Schalter in Hurghada (stand BH Air auf dem Monitor) war alles ganz easy: Ein Zettel wurde mir gezeigt, da Stand 30€ für Sportgepäck (Diving, Kite, Surf - egal). Der Mann am Schalter sagte mir Gewicht sei egal, Pro Bag 30€ barzahlung am Schalter (Karte ging nicht). Wie immer Bags neben dem Schalter abgeladen, wird dann später abgeholt. Hat alles gut funktioniert, unbeschadet beide Bags von mir und Kumpel angekommen.

Zum Flug: in etwa wie Ryanair, Sitzreihen nah, für mich (185cm) aber ok für 4,5 Stunden Flug, Platz am Gang hilft. Vorher am Airport 2 Flaschen Wasser geholt, service gab es keinen. Sonst alles normal, Kabinentemp. wie in jedem anderen Flieger auch...

Vorher hab ich auch versucht, die genauen Konditionen heraus zu bekommen, oder das Gepäck anzumelden... keine Chance... 15Kg war für mich keine Option (Foil + Bidi + 3 Kites) also haben wir das einfach mal mitgenommen so...

Was ich vorher versucht habe:
Mail an BH Air -> wurde an Onur verwiesen -> Onur Air (erst Türkischer AB, dann aber irgendwann engl. sprachiger Mitarbeiter) -> BH Air mache die Vereinbarungen zum Gepäck -> Reiseveranstalter gefragt -> Onur sei verantwortlich aber sehr unkooperativ... konnte nichts erreichen, am Ende aber alles gut... Check24 hab ich auch angeschrieben, die leiten aber nur weiter und das dauert immer Tagelang... besser direkt an Reiseveranstalter...
BlackPearl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2019, 08:51   #13
BlackPearl
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2007
Ort: Wuppertal
Beiträge: 75
Standard

Zitat:
Zitat von BlackPearl Beitrag anzeigen
(stand BH Air auf dem Monitor)
Der Flieger war übrigens wirklich von Onur Air...
BlackPearl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2019, 09:25   #14
Bastelwikinger
Genuss-Rutscher
 
Dabei seit: 10/2012
Beiträge: 2.030
Standard

Zitat:
Zitat von BlackPearl Beitrag anzeigen
Am Flughafen Schalter in Hurghada (stand BH Air auf dem Monitor) war alles ganz easy:
war der Hinflug eine andere Airline?


Danke für den Bericht.
Bastelwikinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2019, 11:17   #15
BlackPearl
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2007
Ort: Wuppertal
Beiträge: 75
Standard

Zitat:
Zitat von Bastelwikinger Beitrag anzeigen
war der Hinflug eine andere Airline?


Danke für den Bericht.
Ja, hinflug war mit Sunexpress - da hab ich die Boardbag vorab gebucht undbezahlt - nie ein Problem mit Sunexpress gehabt...
BlackPearl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2019, 12:20   #16
miker
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2005
Ort: Schluchtenscheißercountry
Beiträge: 577
Standard

Um wie viel Uhr war der Hinflug mit SunExpress?
Wenn in der Früh - gab es Gratis-Frühstück?

Merci
miker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2019, 13:06   #17
alexhannover
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2011
Ort: Lübeck
Beiträge: 88
Standard Alles halb so wild

Hallo zusammen, anbei einmal meine Erfahrung nach dem ich mir vorher sehr viel Sorgen gemacht habe. Abflug in Hannover sehr unkompliziert, aufgrund fehlender Unterlagen bei dem Service Dienstleister wurde das Sport Gepäck einfach mal umsonst mitgenommen zusätzlich mit einem netten Hinweis wir sollen uns Getränke bitte noch vor Ort kaufen im Flug gibt es nichts.
So war es auch. Komfort beim Flieger könnt ihr mal vergessen, enge Sitze unfreundliches nicht deutsch nur schlecht englisch sprechendes Personal. Einen Schrank in der Toilette habe ich auch noch repariert da hat sich nämlich niemand drum gekümmert dass die Tür offen stand
Rückflug war ähnlich unkompliziert. Diesmal gab es bereits Schilder mit Preisen sodass wir wie gewohnt zu 30 € bis maximal 30 Kilo! Mitnehmen können. Hat also alles geklappt zur Sicherheit hatten wir einen Teilbaren Bordbag mit zweimal 15 Kilo dabei was wir anschließend wieder zusammen gehängt haben. Ich würde im Nachhinein nie wieder mit so einer Airline fliegen, habe mich sehr unwohl gefühlt wobei wir für den Rückflug XXL Sitze am Notausgang dazu gebucht haben für mich mit 1.84 war es beim Hinflug sehr unkomfortabel.
Warum man sowas alten Leuten antut oder die sich. Kann ich nicht verstehen. Nächstes mal gucke ich nach ner vernünftigen Airline. Sparen tun ja alle, aber das war das schärfste das ich bisher erleben durfte. Und ich bin beruflich und privat viel unterwegs.

Trotzdem viel Spaß beim Urlaub.

Geändert von alexhannover (01.04.2019 um 22:20 Uhr). Grund: Schreibfehler wegen ins Handy nuscheln
alexhannover ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2019, 18:52   #18
aurum
Windsurfer
 
Dabei seit: 07/2009
Beiträge: 1.906
Standard

ähm
Zitat:
Zitat von alexhannover Beitrag anzeigen
Schilder dass wir Bordex wie gewohnt zu 30 € bis maximal 30 Kilo

Bars Borbeck mit zweimal 15 Kilo
was?

das erste klingt ja noch wie ins Handy genuschelt und das hat das aus Boardbags gemacht, was es gehört hat

aber was sollten Bars Boardbeck sein?


ah, ich habs mir vorgelesen und habs: ein teilbares Boardbag
aurum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2019, 17:07   #19
wusa
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 03/2019
Beiträge: 1
Standard

Zitat:
Zitat von alexhannover Beitrag anzeigen
Hallo zusammen, anbei einmal meine Erfahrung nach dem ich mir vorher sehr viel Sorgen gemacht habe. Abflug in Hannover sehr unkompliziert, aufgrund fehlender Unterlagen bei dem Service Dienstleister wurde das Sport Gepäck einfach mal umsonst mitgenommen zusätzlich mit einem netten Hinweis wir sollen uns Getränke bitte noch vor Ort kaufen im Flug gibt es nichts.
So war es auch. Komfort beim Flieger könnt ihr mal vergessen, enge Sitze unfreundliches nicht deutsch nur schlecht englisch sprechendes Personal. Einen Schrank in der Toilette habe ich auch noch repariert da hat sich nämlich niemand drum gekümmert dass die Tür offen stand
Rückflug war ähnlich unkompliziert. Diesmal gab es bereits Schilder dass wir Bordex wie gewohnt zu 30 € bis maximal 30 Kilo! Mitnehmen können. Hat also alles geklappt zur Sicherheit hatten wir einen Teil Bars Borbeck mit zweimal 15 Kilo dabei was wir anschließend wieder zusammen gehängt haben. Ich würde im Nachhinein nie wieder mit so einer R line fliegen, habe mich sehr unwohl gefühlt wobei wir für den Rückflug XXL Sitze am Notausgang dazu gebucht haben für mich mit eins 84 was sehr unkomfortabel beim Hinflug so ging es.
Warum man sowas alten Leuten antut oder die sich. Kann ich nicht verstehen. Nächstes mal gucke ich nach ner vernünftigen Airline. Sparen tun ja alle, aber das war das schärfste das ich bisher erleben durfte. Und ich bin beruflich und privat viel unterwegs.

Trotzdem viel Spaß beim Urlaub.

Servus,

ich habe mir für Mai einen Kitetrip nach Hurghade gebucht und zuerst stand ebenfalls, dass es BH Air sein solle und es ist ja wohl nun Onur Air, auf meine Rückfrage an BH AIr habe ich folgende Antwort bekommen:


The Flights are ONUR Air flights- operated with ONUR Air Aircraft,under their rules,bookings,fees etc.Bookings at FTI and the others Germans Agents ONLY!!!!
The Colleagues from Onur Air are using our flight number and designator due to some Operational reasons:
According to Onur Air rules:

1.Onur Air does not offer seat reservation;No XL seats sale or pre-book.
2.Check in available only at the Airports,free of charge;Online check in not offered.
3.Sport equipments and extra luggage are payable at the Airports,upon check in;Pre-booking not necessary according to ONUR AIR rules.
4.Excess Baggage Charges- Non-scheduled (Charter) International Flights : 7 EUR/kg


Laut deinen Aussagen würde ich da auch lieber auf einen XL Sitz zurückgreifen, jedoch ist das nicht möglich - oder meinen die damit dass am Check in Schalter möglich wäre und ich wohl dementsprechend früh da sein um noch einen größeren Platz erwerben zu können ?
Wenn der Flug etc unkompliziert ist, dann wüde ich schon bei der Airline buchen, da das Kitegepäck ja echt spott billig ist und für n 4h Flug kann ich mich mal quälen lassen
wusa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2019, 22:20   #20
alexhannover
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2011
Ort: Lübeck
Beiträge: 88
Standard

Hi, ja war es und nicht sauber drüber gelesen sorry.

Zitat:
Zitat von aurum Beitrag anzeigen
ähm
was?

das erste klingt ja noch wie ins Handy genuschelt und das hat das aus Boardbags gemacht, was es gehört hat

aber was sollten Bars Boardbeck sein?


ah, ich habs mir vorgelesen und habs: ein teilbares Boardbag
alexhannover ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2019, 22:25   #21
alexhannover
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2011
Ort: Lübeck
Beiträge: 88
Standard

Also XL Sitze konnten wir in egypt buchen, nachdem wir wussten wie es ohne ist. Ja die Abwicklung war am Ende nicht so wild wie befürchtet, aber das weiß man erst später. Ob ich wegen ein paar Euro mit so ner billig Airline fliegen muss, sei mal dahin gestellt. Der Urlaub beginnt und endet ja mit den Flügen. Die Reise über fti war nicht billiger als sonst trotz der miesen Airline. Sonst war es Tui meine ich oder sunexpress.

Fazit: Das Gepäck geht schon irgendwie hin und zurück wohl immer, solange man ein paar Euro dabei hat


Zitat:
Zitat von wusa Beitrag anzeigen
Servus,

ich habe mir für Mai einen Kitetrip nach Hurghade gebucht und zuerst stand ebenfalls, dass es BH Air sein solle und es ist ja wohl nun Onur Air, auf meine Rückfrage an BH AIr habe ich folgende Antwort bekommen:


The Flights are ONUR Air flights- operated with ONUR Air Aircraft,under their rules,bookings,fees etc.Bookings at FTI and the others Germans Agents ONLY!!!!
The Colleagues from Onur Air are using our flight number and designator due to some Operational reasons:
According to Onur Air rules:

1.Onur Air does not offer seat reservation;No XL seats sale or pre-book.
2.Check in available only at the Airports,free of charge;Online check in not offered.
3.Sport equipments and extra luggage are payable at the Airports,upon check in;Pre-booking not necessary according to ONUR AIR rules.
4.Excess Baggage Charges- Non-scheduled (Charter) International Flights : 7 EUR/kg


Laut deinen Aussagen würde ich da auch lieber auf einen XL Sitz zurückgreifen, jedoch ist das nicht möglich - oder meinen die damit dass am Check in Schalter möglich wäre und ich wohl dementsprechend früh da sein um noch einen größeren Platz erwerben zu können ?
Wenn der Flug etc unkompliziert ist, dann wüde ich schon bei der Airline buchen, da das Kitegepäck ja echt spott billig ist und für n 4h Flug kann ich mich mal quälen lassen
alexhannover ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2019, 13:19   #22
Tiriluge
*you-love-it.eu*
 
Dabei seit: 06/2011
Beiträge: 63
Standard Onur Air...oder was ist kein Service?

Hey, ich möchte Euch kurz meine Erfahrung mit Fly2Sky und Onur Air schildern.
Geflogen sind wir am 04.05. von Düsseldorf nach Marsa Alam und zurück am 11.05..
Bevor es losgehen sollte, wollten wir unser Sportgepäck anmelden. Ganz ursprünglich sollte der Flug von BH Air ausgeführt werden. Eine Email unserer Buchungsportals sagte dann, dass es mit Fly2Sky nach Ägpten geht.
Also ab auf die Internet-Page www.fly2sky.aero (grottenschlecht) um dort KEINE Telefonnummer oder Email-Adresse zu finden. Über ein Nachrichtenfeld konnte man dort sein Anliegen angeben. Ohne Erfolg, keine Antwort.
Über unseren Reiseveranstalter bekamen wir nach mehrmaligen Telefonaten heraus, dass Onur Air diesen Flug übernimmt. Ok, alles klar...Onur Air mit Emails gelöschert, da es auf der Internetseite keine eindeutigen Informationen über Größe und tatsächliches Gewicht gab. Infos von uns an Sie geschickt, mit der einzigen Rückantwort man solle sich telefonisch bei dieser türkischen Airline melden. Gut, das haben wir gemacht, bis man endlich einen englisch sprechenden Mitarbeiter an der Strippe hatte, vergingen Minunten …
Er teilte uns mit, dass das Sportgepäck 30€ kostet und auf 15 Kg limitiert sei. Pro Kg Übergepäck kommen 7€ on top.
Also haben wir 2 Twintips und 2 kleine Kites in das Bag gepackt. Genau 15 Kg jippijajooo. Trapeze, Bars, weitere Kites ins 20 Kg Gepäck,...man kann auch mal 5 Tage das gleiche Shirt tragen, kein Problem. Anmelden konnte man das Sportgepäck nicht. Also früh zum Schalter, wie alle anderen auch. Wir hatten Glück, die Dame am Schalter hatte überhaupt keinen Plan wie groß und schwer das Bag sein darf und abrechnen konnte Sie auch nicht, da sie dort kein Bargeld annehmen können. Gut für uns, also schon mal 30€ gespart.
Auf dem Rückflug haben wir dann einen Kite (wir sind mutig geworden) ins Kitebag gepackt,...es wurde nicht gewogen, aber die 30€ wurden uns dieses mal abgeknüpft. Nun gut, es kam alles heil an, aber den ganzen unklaren Mist vorher, hat Nerven gekostet. Man bekam auf beiden Flügen kein Essen, dafür durfte man sich 2x Tee, Wasser oder Kaffee aussuchen. Hinmaschine war ok, die zurück war abgeranzt und dreckig....zudem 1 Std verspätet abgehoben.... Wer billig fliegt, muss wahrscheinlich auf so ein Chaos gefasst sein. Soviel dazu, lg
Tiriluge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2019, 22:53   #23
nurflausenimkopf
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2018
Beiträge: 15
Standard Onur Air Köln/Bonn

Wird bei Onur Air in Köln Bonn das Kitegepäck gewogen ?
nurflausenimkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 12:08   #24
nurflausenimkopf
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2018
Beiträge: 15
Standard Onur Air Abflug Köln bzw Marsa Alam

hallo zusammen, hat keiner Erfahrungen, ob bei Onur Air in Köln und Marsa Alam das Kitegepäck gewogen wird ?
nurflausenimkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Air Cairo - Erfahrungen bei der Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen ? boarderzone Kitesurfen 21 16.01.2019 19:50
Erfahrungen mit Turkish Air ? Dirk8037 Reisen und Spots 15 09.05.2017 10:33
Kitegepäck - Ethiopian Air - Erfahrungen? mothe92 Reisen und Spots 6 02.05.2016 13:44
Air Berlin - Kitegepäck fröhlichkite Reisen und Spots 19 24.03.2014 14:41
Schlechte Erfahrungen mit SWISS AIR jo-surf Kitesurfen 17 01.08.2011 14:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.