oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Produkte: Testberichte - Erfahrungsberichte - Reviews > Kites
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.08.2018, 11:20   #1
The Flow
Theta Welle
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: http://wetnsalty.blogspot.de/
Beiträge: 1.708
Standard Duotone Neo 2019




The high performance pure wave riding kite, securing Airton Cozzolino and Matchu Lopes,
3x World Champion titles over the last 3 years, impressing with incredible handling and excellent drifting capabilities that can also perform for freeriding and foiling.


https://youtu.be/J_4V81O0GJ4





Duotone Trinity TX


https://youtu.be/vQcSP3LwpDc



https://www.duotonesports.com/kiteboarding/kites/neo/

Geändert von The Flow (30.08.2018 um 11:34 Uhr).
The Flow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 11:29   #2
The Flow
Theta Welle
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: http://wetnsalty.blogspot.de/
Beiträge: 1.708
Standard

2019 Duotone Kites Product Preview

https://youtu.be/05YVoJ_mGJU?t=13s
The Flow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 11:51   #3
Jan:)!
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2002
Beiträge: 3.370
Standard

3x2 Tuch
Denke in ein paar Jahren sind sie soweit, dass das ganze Tuch Rip-Stop ist


Errinert mich hier dran:


Da sind sie seit den "2 in eins" Tabs jetzt ja auch schon auf 12x vor gerückt
Jan:)! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 11:59   #4
The Flow
Theta Welle
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: http://wetnsalty.blogspot.de/
Beiträge: 1.708
Standard

...
The Flow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 12:08   #5
The Flow
Theta Welle
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: http://wetnsalty.blogspot.de/
Beiträge: 1.708
Standard

Zitat:
Zitat von Jan:)! Beitrag anzeigen
3x2 Tuch
Denke in ein paar Jahren sind sie soweit, dass das ganze Tuch Rip-Stop ist
Es geht ja nicht um einfach Quad (steif in alle Richtungen) sondern um Flex und Stabilität je nach Richtung.
The Flow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 12:23   #6
DieWelle
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2015
Beiträge: 661
Standard

Allerfeinste Marketing-Sahne hier - lecker
Flex? Stabilität? Steifigkeit? Unidirektional oder multidirektional? Ich komm´ nicht mehr mit

Aber bzgl. der Optik bin ich mir absolut sicher: Nö!

Duotone, Cabrinha und den übrigen Umorganisierten Marken muss man jetzt eh erstmal bis 2021 Zeit geben, bis die wieder was launchen, bei dem sich ggü. 2018 mehr als die Optik verändert hat.
DieWelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 14:42   #7
The Flow
Theta Welle
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: http://wetnsalty.blogspot.de/
Beiträge: 1.708
Standard

Zitat:
Zitat von DieWelle Beitrag anzeigen
Allerfeinste Marketing-Sahne hier - lecker
.
Persönlicher Review kommt wenn mal Wind für 7er oder 5er ist.
Selbst die Australier habe noch kein Review.
The Flow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2018, 07:24   #8
Philis
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2008
Beiträge: 638
Standard

Ich finde Ihn schöner als die Vorgänger
War der Neo nicht der AllinOne Kite von North?
Hier liest er sich als reiner Wellen/Foil Kite.

Welcher Kite wird den als Bandit von Duotone empfohlen?
Leichtwind, Sprünge, wenig unhooked
Philis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2018, 11:29   #9
plasma180
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2004
Beiträge: 272
Standard

Evo

Zitat:
Zitat von Philis Beitrag anzeigen
Ich finde Ihn schöner als die Vorgänger
War der Neo nicht der AllinOne Kite von North?
Hier liest er sich als reiner Wellen/Foil Kite.

Welcher Kite wird den als Bandit von Duotone empfohlen?
Leichtwind, Sprünge, wenig unhooked
plasma180 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2018, 12:23   #10
arnie
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2008
Beiträge: 780
Standard

Nach diversen Testfahrten (ab Ende August in MRU mit dem Neo 7m²) sagen mehrere sensationell gut kitende Wavekiter übereinstimmend (ohne das Marketing-Blah-Blah gekannt zu haben, weil noch nicht veröffentlicht): "Die Änderungen zum Vorjahresmodell sind minimal. Wenn überhaupt spürbar, dann winzige Verbesserungen in Lowend, Drehverhalten und Reaktion auf Depowern."

Was soll das Schwarz-Fleckige im Design darstellen?
arnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2018, 09:16   #11
Argh
GAMECHANGER
 
Dabei seit: 09/2006
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.525
Argh eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Also ein Tick mehr Lowend ??? Zu dem Urteil wird der Uwe bestimmt auch kommen
Argh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 00:11   #12
dimage
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2007
Beiträge: 571
Standard

Zitat:
Zitat von Argh Beitrag anzeigen
Also ein Tick mehr Lowend ??? Zu dem Urteil wird der Uwe bestimmt auch kommen
Ja und die Jungs bei Duotone werden sich kaputt lachen und sagen: "Ach wiiiirklich???"
dimage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 21:45   #13
Marwitt
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 928
Standard

Moin, falls es euch nicht aufgefallen ist??? genau aus diesem Grund wurde das 2018er Modell nicht getestet und den Rest werden wir ja sehen.
Marwitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2018, 14:25   #14
Chainz
(Kite-)Benutzer
 
Dabei seit: 03/2014
Beiträge: 1.146
Standard

Zitat:
Zitat von arnie Beitrag anzeigen
Nach diversen Testfahrten (ab Ende August in MRU mit dem Neo 7m²) sagen mehrere sensationell gut kitende Wavekiter übereinstimmend (ohne das Marketing-Blah-Blah gekannt zu haben, weil noch nicht veröffentlicht): "Die Änderungen zum Vorjahresmodell sind minimal. Wenn überhaupt spürbar, dann winzige Verbesserungen in Lowend, Drehverhalten und Reaktion auf Depowern."

Was soll das Schwarz-Fleckige im Design darstellen?
Hat nicht der Till Eberle in irgendeinem Interview sogar gesagt, dass die 2018er North und 2019er Duotone komplett identisch sind, da man sich komplett auf die Umfirmierung konzentriert habe?
Macht ja eigentlich auch erstmal Sinn, wenn der Ex-Northfahrer merkt, dass sich erstmal nichts verändert hat und er ruhigen Gewissens bei Duo weiterkaufen kann.
Chainz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2018, 19:48   #15
The Flow
Theta Welle
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: http://wetnsalty.blogspot.de/
Beiträge: 1.708
Standard

Hier sind die Unterschiede erklärt.

https://youtu.be/J_4V81O0GJ4
The Flow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2018, 15:00   #16
DieWelle
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2015
Beiträge: 661
Standard

Hat nicht der Till Eberle in irgendeinem Interview sogar gesagt, dass die 2018er North und 2019er Duotone komplett identisch sind, da man sich komplett auf die Umfirmierung konzentriert habe?

Das Gleiche gilt für Cabrinha 2019
DieWelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 12:10   #17
Chainz
(Kite-)Benutzer
 
Dabei seit: 03/2014
Beiträge: 1.146
Standard

Zitat:
Zitat von DieWelle Beitrag anzeigen
Hat nicht der Till Eberle in irgendeinem Interview sogar gesagt, dass die 2018er North und 2019er Duotone komplett identisch sind, da man sich komplett auf die Umfirmierung konzentriert habe?

Das Gleiche gilt für Cabrinha 2019
Na das macht ja Cab gefühlt seit 3 Jahren nur bisschen am Material verbessern und Shapes max. von 1-2 Modellen tatsächlich anzupassen.
Ich finde es z.B. geil, dass der Switchblade 2016/2017/2018 identisch ist, weil er genau auf mein Profil passt wie Arsch auf Eimer - 2019er kenne ich bisher noch nicht.

Aber die Frage war ernst gemeint. In irgendeinem der ersten Interviews - als Duotone bekannt gegeben wurde - schrieb das jemand angeblich aus dem Mund vom Eberle. Sinngemäß: Die Umfirmierung stand im Fokus - alle Shapes bleiben im Eröffnungsjahr von Duo identisch. Mag sein, dass es falsch abgetippt wurde, aber so stand es da.
Chainz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2018, 16:47   #18
Matwin22
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2009
Beiträge: 2.894
Standard

Beim 10er ist der Shape bis auf die letzte Naht identisch, wird also schon so sein, dass sich dieses Jahr auf das Design konzentriert wurde.
Wenn man also Duotonne auf dem Kite haben möchte, lohnt sich der Neukauf auf jeden Fall, besonders bei den aktuellen Wiederverkaufspreisen
Da einige Kitemarken wieder auf Doppelripstop zurück gewechselt sind, weiß ich nicht ob Quad wirklich die bessere Wahl ist.
Matwin22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2018, 08:23   #19
The Flow
Theta Welle
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: http://wetnsalty.blogspot.de/
Beiträge: 1.708
Standard

Bin den 7er jetzt geflogen. Fliegt wie 2018 hat aber wieder etwas mehr Grundpower. Bilde mir ein daß er noch intuitiver zu fliegen ist. Muss noch weiter testen. Highend für Freeride sicher locker 33 kt.
The Flow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2018, 16:50   #20
kiste
raw recruit
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Bielefeld
Beiträge: 970
Standard

Zitat:
Zitat von Chainz Beitrag anzeigen
Hat nicht der Till Eberle in irgendeinem Interview sogar gesagt, dass die 2018er North und 2019er Duotone komplett identisch sind, da man sich komplett auf die Umfirmierung konzentriert habe?
Macht ja eigentlich auch erstmal Sinn, wenn der Ex-Northfahrer merkt, dass sich erstmal nichts verändert hat und er ruhigen Gewissens bei Duo weiterkaufen kann.
Beim Whip gibt es zumindest einen "subtle winger"
kiste ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2018, 19:22   #21
Marwitt
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 928
Standard

Moin The Flow, das hast du zum 7er 2018 geschrieben,
“7 er - der absolute Hammer, geht immer und ewig. Ist am Himmel festgenagelt. Bitte nie mehr ändern”
ist er in deinen Augen jetzt noch besser geworden😉
Marwitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2018, 08:46   #22
The Flow
Theta Welle
 
Dabei seit: 11/2013
Ort: http://wetnsalty.blogspot.de/
Beiträge: 1.708
Standard

Zitat:
Zitat von Marwitt Beitrag anzeigen
Moin The Flow, das hast du zum 7er 2018 geschrieben,
“7 er - der absolute Hammer, geht immer und ewig. Ist am Himmel festgenagelt. Bitte nie mehr ändern”
ist er in deinen Augen jetzt noch besser geworden��
Nein.
Die Unterschiede sind sehr gering.
Persönlich würde ich 7er 2018 nehmen und 5er 2019.

http://wetnsalty.blogspot.com/2018/0...-neo-2019.html

Geändert von The Flow (23.09.2018 um 09:39 Uhr).
The Flow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2018, 11:26   #23
Marwitt
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 928
Standard

gut
Marwitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 22:40   #24
damien
mit North unterwegs
 
Dabei seit: 01/2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.071
Standard

bin den 7er Neo 2019 jetzt mal 2 Tage am Stück geflogen..wa ja auch gut Wind die Tage im Norden an der Ostsee gewesen..
ich muss auch sagen das er besonders in den 30er+ Böen mir auch etwas zu starke Kraftspitzen hatte, aber es noch durchaus ok war..warscheinlich wäre ein 6er besser gewesen ab 30 Knoten..
Der absolute Hammer ist aber der Drift der Kite schwebt sowas von Geil mit...faszinierend wenn der auf längerer Strecke rückwärts schwebt......da wurde nochmals was verbessert würd ich sagen..
damien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2018, 11:14   #25
DieWelle
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2015
Beiträge: 661
Standard

Ich war auch am WE an der Ostsee. Frage mich immer wieder, warum jemand mit Waveboard bei 30+ ktn mit einem 7er Kite auf´s Wasser geht Ich war mit meinem 5er sehr ordentlich angepowert unterwegs, mit einem 7er wäre es Krampf gewesen.
Bei 30 ktn driftet jeder Kite hervorragend - bleibt ihm ja gar nichts anderes übrig bei so starkem Wind...
DieWelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2018, 11:30   #26
cor
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2012
Beiträge: 824
Standard

Hier gibt's ja einige, die fast jedes Jahr das neueste Modell fliegen und daher den direkten Vergleich haben. Eine Frage an Euch:
Würde es sich lohnen, vom 2016 9er/2017er 7er Neo auf die neuen Duotone Neos zu wechseln? Wie drastisch schätzt ihr die Änderungen über die letzten Jahre ein? Gibt es mittlerweile deutliche Unterschiede?
cor ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2018, 17:07   #27
Marwitt
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 928
Standard

Moin, also aus eigener Erfahrung 9er 2016 und der Wechsel zum Modell 2017 macht schon Sinn, beim 7er ( nur vom lesen) würde ich sagen nein. Aber alles hat natürlich mit Vorlieben zu tun. Dieses jetzt bezogen auf das Modell Neo. Freunden von mir gefällt so z.B. ab 2017 der Dice besser uns sie bevorzugen diesen für die Welle und sind ganz weg vom Neo.
Marwitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2018, 21:20   #28
damien
mit North unterwegs
 
Dabei seit: 01/2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.071
Standard

Zitat:
Zitat von cor Beitrag anzeigen
Hier gibt's ja einige, die fast jedes Jahr das neueste Modell fliegen und daher den direkten Vergleich haben. Eine Frage an Euch:
Würde es sich lohnen, vom 2016 9er/2017er 7er Neo auf die neuen Duotone Neos zu wechseln? Wie drastisch schätzt ihr die Änderungen über die letzten Jahre ein? Gibt es mittlerweile deutliche Unterschiede?
ja 9er definitiv..da ist schon ein Unterschied..ab 2018 dreht der 9er schneller..ist viel agiler und macht sau spaß..das war bei 2016/2017 noch nicht..
7er würd ich sagen nicht kaum merkbar der Unterschied, da kannste den alten auch behalten..

@dieWelle
das war trotz der Böen sehr entspannt mit dem 7er Neo, der Grundwind war fast die ganze Zeit um die 25 Knoten und völlig OK für den 7er..es war halt sehr böig...vielleicht wiegst du ja auch sehr wenig und warst mit dem 5er so angepowert ..
Und nein..mein 7er Evo 2015 mit dem ich zum Vergleich auch draussen war hatte nicht diesen sensationellen Drift ! Da musste man aufpassen und mitlenken in der Welle..Aber dafür deutlich softer im Grundzug und in den Kraftspitzen. Beides sehr geile 7er die Spaß machen..
damien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2018, 17:09   #29
Marwitt
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 928
Standard

Moin, schon interessant was jeder so feststellt, die Veränderungen von 2016; zu dem Modell 2017 empfinde ich schon umfassender,
beim Vergleich mit dem Modell aus 2018 konnte ich kaum Veränderungen feststellen, immer im Bezug zum 9er
Marwitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2018, 17:32   #30
cor
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2012
Beiträge: 824
Standard

Auch, wenn Ihr Euch nicht ganz einig seid; Im Prinzip bedeutet das, dass ich bei einem Wechsel von 2016 auf den 2019 Duotone 9m auf jeden Fall sehr wohl eine Verbesserung erwarten kann. Ihr habt mir damit weitergeholfen, danke.
cor ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2018, 19:54   #31
Marwitt
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 928
Standard

Bitte
Marwitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2018, 20:27   #32
markusmuehlbacher
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Ort: Salzburg
Beiträge: 97
Standard

Zitat:
Zitat von DieWelle Beitrag anzeigen
Hat nicht der Till Eberle in irgendeinem Interview sogar gesagt, dass die 2018er North und 2019er Duotone komplett identisch sind, da man sich komplett auf die Umfirmierung konzentriert habe?
Wenn dem tatsächlich so ist, finde ich es interessant,
dass manche dann dennoch Änderungen wahrnehmen...
Nix für ungut
markusmuehlbacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2018, 21:36   #33
rickpat79
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: Wilder Süden
Beiträge: 228
Standard

Zitat:
Zitat von markusmuehlbacher Beitrag anzeigen
Wenn dem tatsächlich so ist, finde ich es interessant,
dass manche dann dennoch Änderungen wahrnehmen...
Nix für ungut, aber ein paar Posts weiter oben findest Du einen Link zum Produktclip von Duotone in welchem auch die Änderungen zum Vorjahr beschrieben sind
rickpat79 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2018, 15:12   #34
markusmuehlbacher
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2005
Ort: Salzburg
Beiträge: 97
Standard

Thx! Video erst jetzt gesehen.
markusmuehlbacher ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Duotone True Kiteboarding 2019 YOU LOVE IT Kiteshop Kitesurfen 261 12.09.2018 12:56
Match Lopez talking about the New DUOTONE NEO Uwe Schröder Kitesurfen 0 29.07.2018 13:08
HQ-Powerkites NEO3, Neo III, closed cell Matte, 8 und 11m² herculare Kitesurfen [B] 7 21.06.2014 10:25
North NEO 2011 tom the ripper Kites 71 14.01.2014 23:44
North NEO 2012 tom the ripper Kites 12 21.08.2012 09:10


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.