oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Reisen und Spots > Reiseberichte / Erfahrungsberichte > Afrika/Kanaren/Mittlerer Osten
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Afrika/Kanaren/Mittlerer Osten Reiseberichte / Erfahrungsberichte

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.05.2012, 19:37   #1
soarer
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2009
Beiträge: 38
Standard Kurzbericht Sal, Kapverden, Mai 2012

Hallo

Komme gerade von 2 Wochen in Sal zurück. Gewohnt habe ich im Morabeza in Santa Maria. Direkt nebenan ist die Station von "Surfzone", einem netten Amerikaner der auch deutsch spricht. Das Hotel ist empfehlenswert, allerdings auch nicht so billig. Im Zentrum von Maria ist man innerhalb von Minuten zu Fuss.

Hatte ca. an 50-60% der Tage brauchbaren Wind. An 2 Tagen ging's mit dem 8er, sonst einem 12er.

Laut Surfzone unterrichten sie eigentlich zu 50% von der Station beim Morabeza aus. Ich konnte jedoch in dieser Zeit kein einziges mal da raus, der Wind war praktisch immer direkt ablandig. Ich war deshalb praktisch ausschliesslich am Strand vom Riu (all-inclusive) Hotel, wenige Gehminuten vom berühmten Ponta Preta an der Westküste. Hat da viel Platz, neben mir waren meist nur noch 2-3 weitere Kites unterwegs. Wind oft ganz leicht ablandig und nicht selten auch etwas böig. Wasser mal flach, mal recht ruppig. Nachteil: Wer nicht Gast ist im Riu kriegt auch gegen Bezahlung nichts zu trinken oder essen.

Aus für mich unerfindlichen Gründen war am Kitebeach (Shark Bay) immer mehr los. Der Strand ist wesentlich schmaler und hat null Infrastruktur (ausser einer Baracken-Bar die aber in den 2 Wochen immer zu war). Es gibt nicht mal eine Palme die etwas Schatten bieten würde. Ein Riff sorgt am oberen Teil der Bay für entsprechende Wellen. Vorteile: Wind bei "normaler" Windrichtung evtl. 1-2 Knoten stärker als beim Riu, eher mit leicht auflandiger Komponente und leicht weniger böig. In der Saison soll's hier bis zu 100 Kites auf dem Wasser haben, im Mai waren's max. 10.

Transport: Von Santa Maria aus zum Strand beim Riu ca. 5min, 4 Euro pro Weg mit dem Taxi. Zum Kite Beach ca. 10min, 12 Euro. Ich habe ein Auto gemietet. Ist zwar wesentlich teurer (ca. 40 Euro / Tag) aber auch deutlich flexibler. Zum Teil kann man auch mit den Jungs von Surfzone oder einer anderen Schule mitfahren.

Nachtleben: Ganz schwach. Ca. 4-5 brauchbare Bars, einmal pro Woche etwas Action im Pirata. Wer viel Wert auf ein aktives, abwechslungsreiches Nachtleben legt sollte sich woanders umschauen. In der Hauptsaison ist's wohl ein wenig besser.

Sonstiges: Wer's nicht mag an Windfreien Tagen einfach am Strand zu relaxen hat aus Sal ein Problem. Zu tun / sehen gibt's nur sehr wenig, die Inselrundfahrt habe ich in einem halben Tag erledigt.

Fazit: Dafür dass es Nebensaison ist war die Windausbeute wohl noch knapp OK. Für mich war's aber zu wenig, da ich nicht gerne einfach nur am Strand hänge und es sonst kaum was zu tun und sehen gibt. Wenn's Wind hatte war's top, speziell weil man den Strand praktisch für sich alleine hat. Werde wohl trotzdem nicht mehr hinfahren.

Gruss
Diego

PS: Kurz noch ein paar Details:

- Leute: Die Kapverder sind sehr angenehme, freundliche aber eher etwas reservierte Menschen. Die Leute aus dem restlichen Afrika, insbesondere Verkäufer können allerdings mühsam aufdringlich werden. Es wird überraschend häufig und recht gut englisch gesprochen.

- Klima: Sehr angenehm da auch an ruhigeren Tagen immer ein Wind weht. Am Abend oder nass im Schatten kann's sogar etwas kühl werden. Ebenfalls sehr angenehm: Kaum Mücken.
soarer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 00:21   #2
Pitaredaddy
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Sundsvall Schweden
Beiträge: 15
Pitaredaddy eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Danke für den Bericht, ich hab gerade für Januar 2014 Sal gebucht.
Pitaredaddy ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beste anfängertaugliche Kitespots Mai 2012 ? Mauritius2011 Reisen und Spots 17 06.05.2012 12:01
Jesolo / Adria - Mai 2012 - Infos? addi Reisen und Spots 0 15.01.2012 15:10
Kapverden (Boa Vista - Infos? Unterschied im Vergleich zu Sal?) sydney_111 Reisen und Spots 1 13.06.2011 19:36
Kapverden im Mai unter 500€ surfbude.de Reisen und Spots 0 16.05.2011 16:20
Kiten in Sal - Kapverden - Kosten? fran7 Reisen und Spots 3 24.09.2009 08:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.