oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.04.2018, 17:19   #1
baummike
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2012
Ort: Starnberg
Beiträge: 214
Standard Schwerer Unfall am Ostersonntag am Ammersee

Ach du sch... Hoffentlich geht es der Frau so weit gut.
Leute, überlegt, bei welchen Bedingungen ihr rausgeht. Gestern war echt heftig.
https://www.merkur.de/lokales/starnb...e-9742454.html
baummike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2018, 17:56   #2
Smolo
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2012
Ort: München
Beiträge: 333
Standard

Zitat:
schöner tag von schwerem unfall überschattet. die kiterin ist mit verdacht auf gehirnerschütterung und trommelfellriss ins rechts der isar geflogen worden. keine gute idee mit unkontrollierten kite im zenit aufs ufer zu gehen. keine ahnung warum sie nicht ausgelöst hat. sie war das erste mal da und vielleicht hat's sie es ja versucht.
Zitat von nem Freund aus der Ammersee Gruppe.

Daumendrücken das Sie wieder Fit wird.

Ansonsten bitte alle Neulinge bei uns am Ammersee besonders aufpassen. Es gilt lieber einmal zuviel ausgelöst als einmal zu wenig die Bedingungen sind teils sehr tückisch.
Smolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2018, 18:05   #3
kiteforum.com
GONE KITING
 
Dabei seit: 12/2002
Ort: Cumbuco, Brasilien
Beiträge: 3.493
Standard

Hoffentlich ist es nicht so schlimm. Gute Besserung!

so etwas kann so schnell gehen. Ich hatte mal die Hand am Auslöser...und trotzdem durch die Gegend geflogen...

Man darf gar nicht erst in die Situation kommen.

In dem Fall früher vom Wasser oder mit Kite an Wassergrenze zum Strand fahren/draggen.
kiteforum.com ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2018, 18:32   #4
zournyque
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2010
Beiträge: 1.596
Lächeln

Du kennst den Spot nicht oder Toby? Es gibt keinen Strand.
Man muss den Kite auf einer kleinen ca 8x5m Fläche landen in die Windabdeckung der Bepflanzung landen, wo er dann vorzugsweise in die Kinderwägen der interessierten Zuschauer stalled. Im Lee kommt erst Schilf und dann Bäume, sowie ein paar fiesere Steine. Rechts und links vor dem Fenster wo der Kite reingehört sind Büsche und ein Baum. Nach hinten wird es von einer Hecke begrenzt. Hier sieht man die Bedingungen zum Anlanden,
https://youtu.be/B8I-4kJ9eRM?t=3m38s

Da alle Kiter durch dieses Nadelöhr müssen ist es nicht immer möglich bei einer Front rechtzeitig vom Wasser zu kommen. Ich selbst war auch schon drei mal auf dem See "gefangen", da der Ausstieg blockiert war und habe dann geschaut, dass ich Abstand zum Ufer gewinne.

Gestern ist ein schwerer Hagelsturm durchgezogen, sodass fast alle Kiter ausgelöst haben, die Hagelkörner haben teilweise Löcher in Kites gerissen.

Ich habe den Unfall nicht gesehen, laut den Beschreibungen anderer Kiter stand sie schon viel zu nah am Ufer um es noch richtig zu schaffen und es zeigt sich mal wieder wie gefährlich die Kombo aus Kite im Zenith und flachem Wasser / Landnähe ist. Ein Dank gebührt den Rettungskräften die zum Glück sehr schnell vor Ort waren.

Hoffen wir, dass alles gut verheilt und sie ohne Folgeschäden aus der Sache herauskommt - gute Besserung!

Geändert von zournyque (02.04.2018 um 18:54 Uhr).
zournyque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2018, 22:13   #5
Smolo
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2012
Ort: München
Beiträge: 333
Standard

Zitat:
Zitat von zournyque Beitrag anzeigen
Du kennst den Spot nicht oder Toby? Es gibt keinen Strand.
Man muss den Kite auf einer kleinen ca 8x5m Fläche landen in die Windabdeckung der Bepflanzung landen, wo er dann vorzugsweise in die Kinderwägen der interessierten Zuschauer stalled....
Es muss dort niemand landen Flo das ist ein reines Faulheitsthema, davor ist immerhin alles Stehbereich. Die einzigen die noch irgendwie einen sinnvollen Grund haben dort reinzudroppen sind wir Matten Kiter damit wir die Start und Landezone nicht unnötig blockieren.

Es sollte jeder Neuling/Anfänger speziell wenn viel Betrieb herrscht oder die Bedingungen schwierig sind tunlichst vermeiden den Kite dort zu landen das ist einfach zu gefährlich. Der Kite wird nur bis max. 11Uhr halbwegs angeströmt und dann muss man schon mit gutem Zug den Kite nach unten droppen, dafür muss man aber erstmal die max. 2-3m nutzbare Tiefe der Landezone treffen und jemanden haben der den Kite fängt das schaut bei viel Wind bissel anders aus als in dem Video
Smolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2018, 07:48   #6
zournyque
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2010
Beiträge: 1.596
Blinzeln

Weiter vorne muss man sich aber einen Landehelfer organisieren der einem im Wasser entegegen watet. Das ist der einzige Platz wo man auch alleine gute landen kann.
zournyque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2018, 08:12   #7
xiata
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2012
Ort: Fehmarn
Beiträge: 850
Standard

Zitat:
Zitat von zournyque Beitrag anzeigen
Weiter vorne muss man sich aber einen Landehelfer organisieren der einem im Wasser entegegen watet. Das ist der einzige Platz wo man auch alleine gute landen kann.
kommt ja auch häufig vor das da keiner ist...
xiata ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2018, 08:56   #8
zournyque
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2010
Beiträge: 1.596
Blinzeln

Hmm scheinbar war ich immer an den falschen Tagen in Herrsching oder mir sind die übermotivierten Landehelfer die einem auch im Winter ins kalte Wasser entgegen stürmen um selbstlos meinen Kite zu fangen nie aufgefallen.
zournyque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2018, 09:08   #9
granini
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2007
Ort: München
Beiträge: 323
Standard

Zitat:
Zitat von xiata Beitrag anzeigen
kommt ja auch häufig vor das da keiner ist...
Und deswegen sollte man auch wissen, wie man einen Kite alleine im Wasser landen und abbauen kann.

Bevor ich mich bei einer aufkommenden schwarzen Wand mit einem Kite im Zenit in die Herrschinger Badewanne stelle, bin ich a) schon längst draussen an Land, da man sowas schon gut im Voraus erkennen kann oder b) falls ichs doch verpenne, bleibe ich doch lieber hinter der Sandbank im tiefen Wasser und warte mal ab. Da kann man zur Not auch einfach den Kite wegschmeissen, wenns wirklich zu arg werden sollte.

Bis man zu der Einsicht kommt, braucht es aber wohl etwas Erfahrung und daher zeigt sich mal wieder, dass Herrsching KEIN ANFÄNGERSPOT ist. Oft kommt der Wind Nord-Ost, was die ganze Sache noch schwieriger macht, das cross off mit starker Verwirbelung im Startbereich.

Der Verletzten erstmal gute Besserung und schnelle Genesung.

Grüsse

Granini
granini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2018, 09:34   #10
Smolo
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2012
Ort: München
Beiträge: 333
Standard

Status Update. Die Namen hab ich aus Datenschutzgründen entfernt.

Zitat:
Ihr geht es den Umständen entsprechend gut. Sie hat eine kleine Blutung im Kopf aber muss nicht operiert werden. Der Schädel ist angebrochen aber die Ärzte sagen das wird alles ohne Folgeschäden verheilen. Ansonsten hat sie keine Brüche etc. Vielen Dank dass ihr alle geholfen habt und für die guten wünsche
Gute Besserung an die junge Dame.
Smolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2018, 10:31   #11
sixty6
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2014
Beiträge: 463
Standard

Kenne den Spot nicht, aber wenn es da so beschissen zum Starten und Landen ist, Steine am Ufer sind, und ich dort zum ersten Mal auf's Wasser gegangen wäre, dann hätte ich ganz sicher mal wieder den guten alten Helm bemüht!
Sollten die Locals dort den Anfängern und Neuankömmlingen vielleicht empfehlen, bevor am Ende wieder Kiteverbote drohen.

Gute Besserung an die Verletzte.
sixty6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2018, 11:09   #12
HeiterKiterMarcoPE
0851 98837805
 
Dabei seit: 09/2003
Ort: Passau
Beiträge: 10.162
HeiterKiterMarcoPE eine Nachricht über MSN schicken HeiterKiterMarcoPE eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Schlimm ! Gute Besserung.

Am Neusielder hat sich eine Frau auch schwer verletzt! Auch am Ufer und auch wegen Böen.
HeiterKiterMarcoPE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2018, 11:23   #13
hogel
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2004
Beiträge: 830
Standard

Gute Besserung !
hogel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2018, 14:29   #14
HannoKay
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2005
Ort: Ammersee
Beiträge: 207
Standard :(

...ich bin derjenige der Ihr den Schirm ausgelöst hat als sie endlich zum liegen kam.

Und ich möchte mich hier (auch wenn ich nicht selbst betroffen war) mal bei allen Helfern bedanken! Es ist toll zu sehen wie bemüht doch alle sind wenn mal was passiert!!!


Ich hoffe der jungen Dame geht es ganz schnell wieder gut!!!

Wir alle können nicht verhindern das solche Sachen passieren, aber gerade wir locals sollten immer auf neue Gesichter achten und sie über die Tücken unseres spots aufklären...

Besonders beim starten und landen! Ich verstehe nicht warum immer wieder Leute mit Starthelfer versuchen aus dem Stand zu starten, anstatt wie jeder andere aus dem Wasser heraus und wenn sie begriffen haben, dass sie aus dem Wasser starten, dann viel zu oft ohne jemand der den Kite festhält! Auch am Sonntag, schmeißt einer wieder seinen Kite ins Wasser und wickelt mit voll Zug im Schirm die bar ab, Resultat: Kite looped und ab in die Büsche...

Ich finde wir haben sooo viele coole, nette locals am Spot! Darum sind auch wir gefragt um den Spot zu erhalten und uns um Leute die sich nicht auskennen zu kümmern und nicht erst wenn es zu spät ist! Miteinander und füreinander...

In diesem Sinne... cheers !
HannoKay ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unfall am Ammersee am Ostersonntag baummike Süd 0 02.04.2018 16:46
Schwerer Unfall nach Motorradgottesdienst in HH... ssmartkiter Treffpunkt 0 14.07.2008 06:35
schwerer kite unfall in st. peter? meXem Kitesurfen 13 06.04.2008 12:19
ein schwerer unfall kann auch euch passieren! Spendenaufruf kitesven Kitesurfen 16 19.11.2007 09:15
Schwerer Unfall einer tallentierte Kitesurferin Sylt Rider Kitesurfen 49 13.03.2003 20:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.