oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Bauen - Reparieren - Basteln
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Bauen - Reparieren - Basteln Boardbau, Modifikationen am Material, ...

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.08.2017, 20:05   #1
shiner187
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2013
Beiträge: 16
Standard Airush Cypher Bamboo Wellenreiter - Reparatur notwendig - Tipps?

Hallo ihr,

bin am Wochenende bei zügiger Fahrt leider mit meinem Airush Cypher Bamboo an einem verborgenen Stein hängengeblieben und hab mir das Surboard demoliert. Wie ihr auf den Bildern sehn könnt so hat es einige Kratzer davon getragen und leider bereits auch etwas Wasser gezogen. Die Kante an sich ist weiterhin durchgehend hart und lässt sich nicht eindrücken. Im vorderen Bereich der Verfärbung, also zur Kante hin lässt sich maximal ein Daumenbreiter Bereich um vielleicht 1mm eindrücken. Ich hoffe jedoch dass dies durch´s weitere trocknen noch weniger wird.Was meint ihr? Soll ich´s erstmal weiter trocknen lassen und dann mit 2 Komponenten Reparatur Stick wie von M2 oder Surf Gum reparieren oder doch mit Fiberglas und Harz reparieren? Oder besser noch im nächsten Urlaub am Meer reparieren lassen?

Danke vielmals für euren Rat und Gruß.
Benni
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Board.jpg
Hits:	144
Größe:	146,7 KB
ID:	52324  
shiner187 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2017, 09:33   #2
Bastelwikinger
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2012
Beiträge: 1.545
Standard

Viel kann man auf den Fotos leider nicht erkennen.
Aber das ist definitiv kein kleiner Schaden. Der Schaden ist schon lang und wohl nicht nur ein Lackschaden. Man sieht Knicke im Laminat auf Bambus, im schwarzen Bereich geben die Fotos nix her.

`einige Kratzer davongetragen` ?? Laminat zertrümmert, würde ich sagen.

Es kommt dazu, dass wohl weiter gefahren wurde mit der offenen Kante und jetzt Wasser im Bambus und wohl auch im Kern ist.
Damit ist Delamination fast vorprogrammiert.

Mit etwas Harz daraufträufeln ist da definitiv nix.

Entweder professionell reparieren (lassen), oder offiziell abschreiben. Im letzteren Fall reicht es dann etwas Epoxy oder Spachtel daraufzuschmieren.

Reparieren hiesse: die gesamte sichtbar betroffene Fläche + einige Zentimeter abzuschleifen, gut durchtrocknen lassen, am besten mit Unterdruck, und danach Glasgewebelaminat wieder neu aufbauen.
Bastelwikinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2017, 15:18   #3
shiner187
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2013
Beiträge: 16
Standard

Vielen vielen Dank mit der Aussage kann ich auch jeden Fall schon mehr anfangen und werd mir in Ruhe Gedanken machen wie es nun weiter geht.

VG
Benni
shiner187 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 19:52   #4
shiner187
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2013
Beiträge: 16
Standard

Hallo ihr,

nur um das ganze abzurunden. Mein Board wurde für keine 40€ von ein paar netten Jungs aus einem ehemaligen Surf- und Snowboardshop in Erlangen repariert. Wer den Kontakt braucht, gerne PM schicken.

Anbei noch ein paar Bilder nach der Reparatur. So also ohne das Klebeband war es jetzt mit mir für 25 Tage in Brasilien. Es hat natürlich und glücklicherweise tadellos funktioniert. Jetzt werd ich in den nächsten Wochen mal das rail komplett nach vorherigem abschleifen mit Molotow Spraydosen schwarz und anschließend mit Klarlack lackieren.

VG
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	26855965_10215251467187979_1239862496_n.jpg
Hits:	60
Größe:	43,3 KB
ID:	53411  
shiner187 ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kleine Risse im Board (F2 Xantos) - Tipps für Reparatur? Gebhard Bauen - Reparieren - Basteln 13 01.04.2018 20:21
AIRUSH Cypher 5'6'' ACTIVE CARBON 2015 mark2402 Kitesurfen [B] 0 09.09.2016 09:28
Airush Converse Wellenreiter 6,2 Planet-Kiteboarding Kitesurfen [B] 0 10.08.2013 12:00
Biete waveboard (wellenreiter) AIRUSH Converse 5'11 aus 2011 (Neuwertig) Droehni Archiv - Kitesurfen [B] 0 04.09.2012 22:54
Airush Vapor 3, 14qm ungleichmäßiges Lenkverhalten! Erfahrungen? Tipps? ManOnMountain Kitesurfen 8 20.08.2010 16:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.