oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Reisen und Spots
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Reisen und Spots Rund um das Thema Reisen und Spots.

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.10.2013, 15:24   #1
hillijumper
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2007
Beiträge: 20
Standard gepàckbestimmungen tap Airlines - Erfahrungen?

HALLO, ICH FLIEGE IN KÜRZE MIT TAP NACH BRASILIEN. FLIEGE MIT FRAU UND KIND. LAUT DEM NEUESTEN KITE BEITRAG AUF SEITE 96 DARF MAN EIN HAUPTGEPÀCK MIT EINER GESAMTLÀNGE VON 158 CM MIT SICH FÜHREN. ICH GLAUBE ABER DIE GEPÀCKBESTIMMUNGEN MEINEN MIT DEN 158 CM, LÀNGE, BREITE PLUS HÖHE. SOLLTE DER REDAKTRUR DER NEUESTEN KITE REcHT HABEN , BRÄUCHTE ICH FÜR MEINEN TRIP KEIN SPORTGEPÀCK ANMELDEN. ICH KANNS NICHT GLAUBEN. WER WEISS BESCHEID. DANKESCHÖN,
hillijumper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 15:54   #2
romanzky
Soulsurfer
 
Dabei seit: 02/2012
Ort: Bull Naked 7-9-10.5, Firewire Vanguard, Anton FreeK, SS Dwarfcraft-Spaceskate
Beiträge: 461
Standard

Jeder Erwachsene
Handgepäck:
1 Gepäckstück(e) bis 8 kg. Die Abmessungen des Gepäckstücks dürfen 115 cm nicht überschreiten.
Check-in-Gepäck:
2 Gepäckstück(e) von jeweils 32 kg. Die Abmessungen eines jeden Gepäckstücks dürfen 158 cm nicht überschreiten.
Die Abmessungen ergeben sich immer aus Länge+Breite+Höhe

Sportgepäck 90€/Strecke max. 20 kg
romanzky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 20:05   #3
lars914
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: Hannover
Beiträge: 2.800
Standard

Ich würd lieber TAM fliegen da hast du 2x23kg wovon du ein 23kg kitbag machen kannst bis 274cm Länge.
lars914 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2013, 20:46   #4
kiteaholic2008
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2008
Beiträge: 39
Standard

Digger deine Shift taste klemmt(-: Ich hab gehört die sehen das bei der Tap nicht so eng und nehmen das Kitebag bis 32 kilo als zweites Gepäckstück mit!!!??? Was stimmt denn jetzt?
kiteaholic2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2013, 15:27   #5
swisslady
hüara güta Hopschl
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: schweiz
Beiträge: 12
Standard

Zitat:
Zitat von kiteaholic2008 Beitrag anzeigen
Ich hab gehört die sehen das bei der Tap nicht so eng und nehmen das Kitebag bis 32 kilo als zweites Gepäckstück mit!!!??? Was stimmt denn jetzt?
spielt doch keine rolle ob tap es nicht so eng sieht?! du checkst dein Gepäck ja bei der Lady vom check-in schalter ein und die ist normalerweise nicht eine von der Airline mit der du fliegen willst( sprich tap ) die guckt in ihren computer und fettet dich ab. http://www.flytap.com/Deutschland/de...ck/Sportgerate
swisslady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2013, 22:48   #6
kiteaholic2008
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2008
Beiträge: 39
Standard

Dann doch lieber TAM!!! 2x23kg!!!
kiteaholic2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nesma Airlines Erfahrungen Kitegepäck ? casiwolf Reisen und Spots 12 12.03.2018 08:17
Wer kennt die Gepäckpolitik der verschiedenen Airlines und wer hat welche Erfahrungen gemacht? supersepp Reisen und Spots 3 11.07.2011 18:15
Brüssel Airlines und "Golfgepäck" - Erfahrungen? DiXONE Reisen und Spots 7 02.04.2011 12:01
UPS geht den Airlines an den Kragen Fab83 Reisen und Spots 0 30.06.2010 17:02
Torch 06 - Erfahrungen fly-high Kitesurfen 2 15.06.2007 12:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.