oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.12.2015, 21:03   #1
Flatsurfer
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2014
Beiträge: 49
Standard Pansh - Erfahrungen?

Moin
hat jemand Erfahrungen mit PANSH Aurora ?
Ich vermute mal die Dinger sind nicht einmal ansatzweise mit Speed 3 und 4
vergleichbar.
Bin trotzdem neugierig auf Meinungen.
Flatsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2016, 10:46   #2
set
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2006
Beiträge: 2.431
Standard

Was willst du von nachgebauten Kites erwarten? Die kopieren nur, entwickeln nichts selber. Bei den Buggykites haben sie sogar ein Fehler aus einer Protoypenwaage mitkopiert.

Geändert von set (01.01.2016 um 16:01 Uhr).
set ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2016, 11:15   #3
Corwe
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2004
Ort: Konstanz
Beiträge: 143
Standard

auf kiteforum.com gib es da grad nen aktuellen thread dazu
http://www.kiteforum.com/viewtopic.php?f=197&t=2391108
Corwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2016, 01:25   #4
Chainz
(Kite-)Benutzer
 
Dabei seit: 03/2014
Beiträge: 1.189
Standard

396€ inkl. Versand für einen 18qm Speed 3 oder 4 Verschnitt ist aber schon eine Ansage.
Wer traut sich?
Chainz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2016, 10:16   #5
set
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2006
Beiträge: 2.431
Standard

Ist eine schlechte Speed2 Kopie. Im Drachenforum hatten wir den Kite mal als Thema.
set ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2016, 10:38   #6
zauberflo
Mattenfan
 
Dabei seit: 09/2007
Ort: Vorarlberg / Österreich
Beiträge: 407
Standard

Zitat:
Zitat von set Beitrag anzeigen
Ist eine schlechte Speed2 Kopie. Im Drachenforum hatten wir den Kite mal als Thema.
Stimmt das war der Pansh Aurora. Der neue scheint jedoch besser zu sein. Im kiteforum geht es um den A15
zauberflo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2016, 11:07   #7
Chainz
(Kite-)Benutzer
 
Dabei seit: 03/2014
Beiträge: 1.189
Standard

Der Typ aus dem Kiteforum scheint ja recht begeistert, aber hat ihn wohl auch erst einmal geflogen, wie es aussieht und ist subjektiv noch zu euphorisch für ein gutes Review.
Wenn Pansh die Dinger als 5-Leiner anbietet, wie verhalten die sich wohl mit 4-Leinen und SFS?

Hat das mal wer an so einem Aurora o.ä. probiert? Stell mir da nach dem Auslösen maximal so ein Knäul vor wie bei Flysurfer.
Chainz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2016, 13:22   #8
zournyque
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 06/2010
Beiträge: 1.911
Lächeln

Also der Typ im Kiteforum schreibt ja, dass der Aurora in seinen Augen einige Modifikationen braucht aber er am A15 wenig auszusetzen hat und mit ihm out of the box glücklich ist. Ich bin bisher nur den Pansh - Adam 4-liner Handlekite geflogen und fand den wirklich nicht schlecht, gerade im Anbetracht des Preises.
zournyque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2016, 15:57   #9
Chainz
(Kite-)Benutzer
 
Dabei seit: 03/2014
Beiträge: 1.189
Standard

Die Spannweite und Zellenanzahl scheint auch nicht kopiert, sowie der generelle Aufbau. Vielleicht haben Sie ja doch etwas brauchbares eigenes entwickelt und nicht nur kopiert. Im Kitebereich sieht ja im Grunde alles von einander kopiert aus und doch verändern Kleinigkeiten eine ganze Menge am Flugbild.

Sie halten sich auch seit mindestens 2008 als Marke, wenn man alte Berichte googlet.
Chainz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2016, 19:11   #10
set
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2006
Beiträge: 2.431
Standard

Zitat:
Vielleicht haben Sie ja doch etwas brauchbares eigenes entwickelt und nicht nur kopiert.
Sicher.

die Kites die ich bisher von denen in der Hand hatte (waren nur Handlekites) waren ihr Geld nicht wert. Wer noch nie einen Kite vorher gesehen hat ist mit dem was da bekommt vielleicht zufrieden. Sobald man aber mal eine der üblichen Verdächtigen geflogen hat will man von Pansh nix mehr wissen.

Eine Depowermatte von denen habe ich noch nie live gesehen. Warum wohl?

Aber mir ist eigentlich auch Wurst. Kauft sie euch und bildet euch selber eine Bild davon.
set ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2016, 22:00   #11
Flatsurfer
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2014
Beiträge: 49
Standard

Zitat:
Zitat von Chainz Beitrag anzeigen
396€ inkl. Versand für einen 18qm Speed 3 oder 4 Verschnitt ist aber schon eine Ansage.
Wer traut sich?
Gute Frage : Wer traut sich ?
ich werde mir lieber einen gebrauchten Speed 3 oder Speed 4 kaufen .
Also wenn jemand einen 12er verkaufen möchte ......
Flatsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2016, 16:35   #12
Chainz
(Kite-)Benutzer
 
Dabei seit: 03/2014
Beiträge: 1.189
Standard

http://www.extremekites.com.au/revie...ansh-a-15-r27/

Pansh A15
Erstes Review der Australier
Chainz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2016, 16:44   #13
Chainz
(Kite-)Benutzer
 
Dabei seit: 03/2014
Beiträge: 1.189
Standard

Zitat:
Positives
Stay on zenith position
good depower
easy to control
stay inflate
very stable


Negatives / Considerations
upwind
backstal a little
Es liest sich, als könnten Pigtails an den Steuerleinen bzw. Bedienung des Adjusters helfen. Vielleicht hatte der Kollege auch nur verkürzte Steuerleinen.
Überlege mir mal zum Spaß einen zu bestellen - die Frage ist nur, was der Zoll aufrechnen wird. Jemand Erfahrung bei ca. 400€?
Chainz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2016, 16:49   #14
zournyque
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 06/2010
Beiträge: 1.911
Lächeln

Ich fand Pansh wie gesagt nicht so schlecht wie set - bin aber nur das Pansh - Adam billig modell geflogen

hiermit kannst du die Einfuhrkosten ganz gut abschätzen, oft haben die Anbieter auch ne Möglichkeit sich um die Einfuhr zu kümmern.

http://www.import-shopping.de/steuer-und-zoll-berechnen
zournyque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2016, 17:09   #15
Ganesha
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2006
Beiträge: 1.117
Standard

chainz, wie kommst auf 400eu? Weihnachstspezial ist vorbei. Der A15 in 15qm wird mit 779 Usd angezeigt- kite only. Oder hab ich was übersehen?

Hab mal einen Italiener mit Aurora 10qm getroffen. Er war mit dem Kite sehr zufrieden- nach dem bekannten Waagenumbau. Er flog sonst Speed2 19qm.
Tuch und Anknüpfpunkte sahen okay aus
Ganesha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2016, 17:48   #16
Chainz
(Kite-)Benutzer
 
Dabei seit: 03/2014
Beiträge: 1.189
Standard

Preis wird erst am Ende halbiert. Habe jetzt mal einen 18er geordert. Mit Paypal sind es genau 396€ Kite only.

Mal sehen, ob der taugt. Erster Bericht wird dann nachgereicht - kann aber ein Weilchen dauern.

Bin auch gespannt, ob es als Gift durchgeht - sonst werden wohl nochmal ca 90€ Zoll fällig.
Chainz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Airush Varial X 2015 - Erfahrungen? romanzky Kitesurfen 16 15.04.2016 21:34
Pansh Genesis Kite - Erfahrungen? nixverstehikus Kitesurfen 5 06.01.2015 22:37
Eure Erfahrungen: San Teodoro (Sardinien) im Mai? bluebirdKiTE Reisen und Spots 31 25.03.2014 23:06
Erfahrungen mit RRD Fatal Wave Classic 2010 5,8 ? matze123 Kitesurfen 7 08.02.2012 19:26
Torch 06 - Erfahrungen fly-high Kitesurfen 2 15.06.2007 12:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.