oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Reisen und Spots
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Reisen und Spots Rund um das Thema Reisen und Spots.

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.02.2010, 22:28   #1
markus78
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2007
Beiträge: 355
Standard El Gouna für Anfänger tauglich ?

Hallo Zusammen,

bin die letzten 2 Jahre im März in El Gouna (kitepower) gewesen und es war immer absolut genial. Möchte auch heuer wieder nach El Gouna... nur diesesmal bin ich mit Freundin unterwegs, die bereits einen Kitekurs gemacht hat. Sie kann ein paar Meter fahren und Höhehalten ist somit noch kein Thema... Glaube aber eine Woche Ägypten führt zu großem Lernerfolg...
Nun weiß ich nicht ob El Gouna so toll für sie ist (ich würd auf der Stelle wieder dorthin fahren), denn der Anfängerabschnitt ist meiner Meinung nach zeitweise etwas überfüllt und wenn wir bspw. mit kiteboarding nach El gouna fahren, dann stehen alle Anfänger mit Kite auf 12Uhr nebeneinander in diesem Schulungsbereich und keiner traut sich den Wasserstart zu üben... und somit ist eine WOche el Gouna vorbei, sie ist sauer weil sie nichts gelernt hat und hat ein loch in der Brieftasche...

Was meint ihr??? was könnt ihr empfehlen??? Ist El Gouna heuer nicht mehr so schlimm, weil sich die Kiter auf die anderen Spots in Ägypten aufteilen?

thx
markus
markus78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2010, 07:04   #2
Tobias
Kite-School-Tours.de
 
Dabei seit: 07/2003
Ort: Berlin
Beiträge: 1.316
Standard richtig Kitesurfen lernen

Du kennst die Antwort bereits selber.
Meine Oma riet mir "Hör darauf was dein Herz dir sagt" und sie hatte Recht.
Vertrau auf dein Gefühl.

l.G.
Tobias

http://www.Kite-School-Tours.de
Tobias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2010, 11:46   #3
markus78
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2007
Beiträge: 355
Standard

gut, also el gouna ist nicht so geiegnet... aber was sonst?

Gruß
markus
markus78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2010, 16:03   #4
lomu
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2008
Ort: heidelberg
Beiträge: 215
Standard

wenn sie schon fahren und höhe halten kann wird sie sowieso aus dem Anfängerbereich geschickt wenn dort geschult wird.
Geht einfach ein paar Schritte weiter hoch Richtung der anderen Stationen da ist dann wieder genug Platz.
lomu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2010, 16:17   #5
kiteloopfreaks.de
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von markus78 Beitrag anzeigen
gut, also el gouna ist nicht so geiegnet... aber was sonst?

Gruß
markus
du mußt dir nur die richtige Zeit aussuchen!!
Schau mal auf die Webcam, da ist nix los!!!
Ich denke ich hab bis nächsten Samstag da auch erstmal Platz satt, aber dann

Ansonsten weißt du glaub selber das es um Fortschritte zu machen genial ist

=============
www.kiteloopfreaks.de
  Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2010, 08:23   #6
markus78
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2007
Beiträge: 355
Standard

@lomu
das stimmt... sollte mal glaube ich bei kiteboarding nachfragen ob die aus dem Anfängerbereich rausgehen... denn dann kann sie wirklich ein paar schläge oberhalb der STation üben.

@kiteloopfreaks.de
d.h. du bist gerade vor Ort... dir gehts gut... Windausbeute schaut ja gar nicht so schlecht aus momentan... ist zur Zeit generell wenig los? aber wenn wir kommen und das wäre im März ist wieder viel los

Gruß
markus
markus78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2010, 11:08   #7
lomu
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2008
Ort: heidelberg
Beiträge: 215
Standard

Zitat:
Zitat von markus78 Beitrag anzeigen
@lomu
das stimmt... sollte mal glaube ich bei kiteboarding nachfragen ob die aus dem Anfängerbereich rausgehen... denn dann kann sie wirklich ein paar schläge oberhalb der STation üben.
wenn du schon zwei mal da warst solltest du eigentlich wissen dass zw kitepower und KBC noch eine andere station ist und es zu dieser genügend freien platz gibt, da sich die meisten direkt vor der station aufhalten um zu posen. paar meter höher hatte ich bisher immer genug platz.
von daher kann KBC ruhig weiter in ihrem anfängerbereich schulen ohne euch zu stören
lomu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2010, 13:25   #8
markus78
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2007
Beiträge: 355
Standard

@lomu
das war jetzt ein Missverständnis ich hab gemeint, kiteboarding das Magazin. Die veranstalten Events im März und ich dachte mit meiner Freundin fahr ich dort mit... und wenn der Event UND die Kitestation Kitepower im Anfängerbereich schulen, dann wird das eng...sogar extrem eng... Die Frage ist natürlich ob dieser Anfängerbereich nicht für die station vorbehalten ist.

Weiß das jemand?
markus
markus78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2010, 14:03   #9
lomu
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2008
Ort: heidelberg
Beiträge: 215
Standard

im dez war auch ein veranstalter bei kitepower, die haben auch in der schulungszone geschult.
ich denke kitepower würde ich nicht so viele freunde machen, wenn die zulassen würden, dass ausserhalb der zone geschult wird. dann wären wohl ne menge leute das letzte mal dort gewesen.
wenn du es sicher wissen willst einfach mal ne mail schreiben
lomu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2010, 14:48   #10
Alex_Hamburg
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 289
Standard

Also im Kiteboardingclub hat man Platz ohne Ende (Notfalls links hinter dem Strand) und such Dir eine Woche aus, wo nicht gerade eine Großveranstaltung sttfindet.

Wenn das gegeben ist, gibt meiner Meinung nach besser Anfängerrevier für überschaubares Geld. Ich fahre im Mai wieder hin...

Gruß
Alex
Alex_Hamburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2010, 16:18   #11
markus78
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2007
Beiträge: 355
Standard

Zitat:
Wenn das gegeben ist, gibt meiner Meinung nach besser Anfängerrevier für überschaubares Geld. Ich fahre im Mai wieder hin...
welche Reviere wäre dies deiner Meinung nach?
markus
markus78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2010, 16:36   #12
AdrianStylez
Oldschool muss sein
 
Dabei seit: 04/2008
Beiträge: 374
Standard

El Gouna ist zu 100% anfängertauglich!
Da herrschen Laborbedingungen...besser geht es doch garnicht.Nur bei Lowtide wuerde ich nicht fahren - als anfänger
AdrianStylez ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Für Alle Anfänger bavariangreek Kitesurfen 110 29.09.2007 14:38
Anfänger sucht Anfänger um gemeinsam zu üben blue206cc Kitesurfen 3 29.04.2007 21:09
Norddeutschland vs. El Gouna thunder1986 Reisen und Spots 18 10.02.2007 12:24
Ägypten / El Gouna / Kitepower vs. Kiteboarding Club Manuel.F Afrika/Kanaren/Mittlerer Osten 15 06.11.2006 00:30
Spots Isslemeer - Anfänger bis Könner - KITEZONE StefanKR Reisen und Spots 0 27.06.2005 15:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.