oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > (Kite-) Hydrofoil - Foilen - Foiling
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.07.2017, 16:53   #1
No Fear
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2002
Beiträge: 82
Standard Foilen lernen hinter Motorboot sinnvoll?

Hallo zusammen
ich habe mangels Revieren wenig Zeit, um das Kitefoilen richtig zu lernen. Stecke also immer noch beim Aufsteigen .... und dann wieder Abflug machen .

Könnt Ihr empfehlen, dies hinter einem Motorboot zu lernen, damit die Balance stimmt und das Gefühl trainiert wird?
Dazu hätte ich eine gute Möglichkeit.

Besten Dank für Eure Meinungen.

NF
No Fear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2017, 17:59   #2
COOLMOVE
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 873
Standard

Zitat:
Zitat von No Fear Beitrag anzeigen
Könnt Ihr empfehlen, dies hinter einem Motorboot zu lernen, damit die Balance stimmt und das Gefühl trainiert wird?
Was ist mit einfach ausprobieren?
No Fear!

Zitat:
Zitat von No Fear Beitrag anzeigen
Besten Dank für Eure Meinungen.
Gerne
COOLMOVE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2017, 18:13   #3
kitesven
gitano
 
Dabei seit: 12/2001
Ort: meist im womo :)
Beiträge: 11.935
kitesven eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Try it.
Stell ich mir allerdings noch mühsamer vor.
kitesven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2017, 19:01   #4
bimpara
zefix koa wind
 
Dabei seit: 09/2012
Ort: aus dem süder der republik
Beiträge: 350
Standard

auf fuerte schulen sie auch mit boot.
ich glaube bei line up.
gibts im netz auch ein video, finde ich aber gerade nicht.
schaut ganz gut aus.
bimpara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2017, 19:39   #5
ontop-berlin.de
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2007
Beiträge: 837
Standard

Falls du ein Boot hast mit Tower,
so ist es eine Möglichkeit.
Wenn du ein normales Boot hast mit Seilbefestiegung am Spiegel,
besser als nichts aber .....
Gruß
Thorsten
www.kitesurfshop24.com
Der F.one und Xcel Shop in Berlin
ontop-berlin.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2017, 19:29   #6
Qiter
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2015
Beiträge: 17
Standard

Habe ich auch Anfangs gemacht, glaube aber dass es mir nichts gebracht hat weil:

1- Da das Boot nach vorne zieht, hat es mich bei den unvermeidlichen Stürzen teilweise ganz fies ins Foil geschmissen. Am Kite zieht es bei Sturz meistens immer zumindest ein wenig nach oben, was die Wahrscheinlichtkeit senkt, im Foil zu landen.

2- Die Bootsgeschwindigkeit passend zu regulieren ist schwer. Hier kann man zwar wie beim Wakeboarden ein wenig mit den Radien spielen, ist aber trotzdem nicht einfach wenn man sich gleichzeitig auf das bockige Foil konzentrieren muss.

Fazit: Besser direkt am Kite probieren und wenn das nicht geht, mit Rollbrett die Balance trainieren.

Falls doch Boot, Prallschutz und Helm nicht vergessen und mit ganz niedrigen Geschwindigkeiten und kurzer Line anfangen.
Qiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 06:33   #7
No Fear
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2002
Beiträge: 82
Standard Danke für die Tips

Danke Qiter
ich denke mittlerweile auch, dass direkt am Kite die bessere Lösung ist.

Beste Grüsse
NF
No Fear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 12:02   #8
gmb13
kite-chino.com
 
Dabei seit: 10/2005
Ort: Fuerteventura
Beiträge: 556
Standard Es kommt auf das Foil und den Fahrer an

Hallo,

Wir haben sehr gute Erfahrung gemacht wenn kein Wind ist mit dem Boot zu schulen. Aber wir benutzen dann kleine SUP Boards with SUP Foils. Da gibt es keine bösen Stürze da wir ganz langsam fahren können und der Schüler schon steht, und nicht vom Boot erstmal aufs Board gezogen werden muss. Mit nem kleinen Board und langen Mast ist nicht wirklich einfach, und ich würde eher davon abraten, es sein denn das der Schüler viel Erfahrung hat mit Starts hinter einem Boot mit einem normalen Board.

Hier ist ein rohes video von Alex Aguera von seiner Schulung hinter dem Boot.

https://www.youtube.com/watch?v=0ics7pTH64c


--
Gunnar

Geändert von gmb13 (17.07.2017 um 19:24 Uhr).
gmb13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 12:44   #9
aurum
Windsurfer
 
Dabei seit: 07/2009
Beiträge: 1.500
Standard

erledigt

Geändert von aurum (17.07.2017 um 20:24 Uhr).
aurum ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 19:25   #10
gmb13
kite-chino.com
 
Dabei seit: 10/2005
Ort: Fuerteventura
Beiträge: 556
Standard

Danke. Habs korrigiert
gmb13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2017, 16:14   #11
No Fear
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2002
Beiträge: 82
Daumen hoch Super, danke für das Video

Das sieht gut aus. Werde dies auch probieren.

Beste Grüsse
NV
No Fear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2017, 19:55   #12
COOLMOVE
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 873
Standard

https://m.youtube.com/watch?v=_dia4sLpXe8
COOLMOVE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2017, 23:23   #13
stehtief.de KITEnSUP
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2013
Ort: Lübeck/Herrnburg
Beiträge: 36
Standard

Moin Leute,
wir haben vor ein paar Wochen auch mal mit nem Foil am Boot bischen rumprobiert und es hat ziemlich schnell, ziemlich gut funktioniert.


https://youtu.be/lYqzs2DM9vQ


Wir waren auf der Ostsee in der Lübecker Bucht unterwegs.
Das Boot war besetzt mit 2 Leuten und hatte leider nur einen 15 PS Aussenborder.

Keinen Tower, Leine am Spiegel funktioniert super und man muß nur aufpassen nicht schneller als das Boot zu werden/über den Kurvenradius in die Leine zu fahren. Dann ruckt es kräftig.

Fazit: Gute Möglichkeit, gerade um die Foilphase mit TakeOff und TouchDown usw. zu üben. Macht Spaß und kam uns als ziemlich sinnvoll vor.

Beste Grüße

Frank
stehtief.de
stehtief.de KITEnSUP ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spot zum Foilen lernen in Frankreich - Tipps? No Fear Reisen und Spots 4 08.02.2017 20:38
wo im januar/februar foilen lernen? bimpara (Kite-) Hydrofoil - Foilen - Foiling 19 27.11.2016 21:20
Hydrofoil Kurs, Foilen lernen - gibt es schon Schulen die Kurse anbieten ? hogel Kitesurfen 4 11.08.2015 15:26
Wieviel Leistung und Geschwindigkeit nötig um hinter nem Motorboot zu waken, auch mit Kiteboard? oldieteilenord Kitesurfen 19 10.04.2013 19:10
Spezielles (älteres) Video gesucht... Kiter hinter Motorboot ManOnMountain Kitesurfen 5 13.11.2010 09:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.