oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.05.2010, 12:34   #1
rizor
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2010
Beiträge: 50
Standard 5leiner Relaunch ?

Hallo, ich bin anfänger und habe nur auf 4 leinern gelernt und kam mit dem relaunch eig auch ganz gut klar... jetzt hab ich meine eigene ausrüstung (vegas 5 leiner) wenn er runterkommt und mit der fronttube auf dem wasser liegt, wie bekomm ich ihn dann am besten wieder nach oben bzw auf die tips?

mfg
rizor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2010, 12:43   #2
Magico
 
Beiträge: n/a
Standard

bestimmt schon 100fach geschrieben worden, nochmal kurz zusammengefasst: Du ziehst die 5te Leine so lange, bis er etwas mehr als 45 Grad umkippt, aber nicht ganz auf den Rücken legen. Dann ziehst Du eine Steuerleine damit ein Tip mehr wind fängt. Der Kite krabbelt dann Richtung Windfensterrand und Du lässt die 5te wieder ganz langsam nach so daß er dann wie Dein 4Leiner am WFR steht. Danach einfach hoch lenken.

Wenn der Kite ganz auf den Rücken liegt, wirds etwas schwerer, dann musst Du eine Steuerleine nicht nur anziehen sondern ruckartig oder manchmal auch weiter einholen damit das Tip Wind fängt.

Wenn Du einen Bow-5Leiner hast, funktioniert es gleich wie bei Deinem 4 Leiner.
  Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2010, 15:21   #3
cooltek
SPO!
 
Dabei seit: 09/2008
Ort: Berlin
Beiträge: 200
cooltek eine Nachricht über ICQ schicken cooltek eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

http://www.kiteonlinetest.de/wp/mate...t/north-vegas/

Schau dir mal das Relaunch Video an, dort ist es gut beschrieben

Grüße
Jan-philipp
cooltek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2010, 16:29   #4
tom the ripper
 
Beiträge: n/a
Standard

09+2010er vegas brauchen die 5.leine nur bei sehr wenig wind.

4leiner start beim vegas:
du ziehst den adjuster zur hälfte. schiebst die bar ganz nach vorne (depowerst) und lässt sie ganz vorne beim startvorgang, dann ziehst du eine steuerleine (ganz vorne greifen beim knoten nach dem schwimmer)
der kite schält sich schön raus bei viel wind lässt du ihn ein wenig zum windfenster wandern damit es dich nicht wegreisst, bei wenig wind lässt du ihn weiter in der powerzone hoch. sobald du anpowerst beim startvorgang würgst du ihn ab , er will gedepowert gestartet werden ! daher adjuster zur hälfte ziehen und bar nach vorne. beim V9 geht es besser als beim V'10 weil er mehr pfeilung hat. es starten auch beide kites rückwärts ein nettes feature beim snowkiten....
  Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2010, 18:02   #5
rizor
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2010
Beiträge: 50
Standard

@cooltek danke das video hat mir sehr viel weiter geholfen
rizor ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
14+16 Bandit2: wie ist der Relaunch bei WIRKLICH wenig Wind? Hubertus Kitesurfen 3 12.05.2009 18:14
North Evo - (re)launch video clips Foxi Kitesurfen 40 10.01.2008 19:56
Relaunch Waroo 07 torsi Kitesurfen 43 18.09.2007 08:46
5te Safety, wie korrekter Relaunch? Bucky2k Kitesurfen 5 18.05.2006 14:09
5. Leine & Relaunch! Zefix !!! Thorsten B. Kitesurfen 4 09.08.2005 11:18


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.