oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Reisen und Spots
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Reisen und Spots Rund um das Thema Reisen und Spots.

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.04.2008, 18:39   #1
CrEeK
_
 
Dabei seit: 01/2005
Ort: Hessen
Beiträge: 697
Standard Wohin auf Kanaren ohne Auto?

KAnn mir jemand nen Tip geben, wo am auf den Kanaren gut Kiten- und günstig Urlaub machen kann?

Optimal wäre es, wenn ich ohne Mietwagen auskomme und sich alles (Flughafen-Hotel-Kiten) in möglichst naher Umgebung abspielt.
Wobei ein Transfer vom Flughafen zum Hotel noch ok wäre...

Wollte egtl Ende April ne Woche nach El Gouna, aber da ist ja bei denen Ostern und fast alles ausgebucht, da hab ich keinen Bock drauf

Vielen Dank im Vorau für eure Tips!

(Ach und falls jemand ganz andere Tips hat, außer Kanaren, was sich für ~5 Tage lohnt ohne Mietwagen, immer her damit!)
CrEeK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2008, 09:37   #2
TommyKrebs
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2002
Beiträge: 4.529
TommyKrebs eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Auf den Kanaren kann man nicht gut kiten. Kiteurlaub ohne Auto ist immer recht schwierig. Da fällt mir eigentlich nur Ägypten ein.
TommyKrebs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2008, 09:46   #3
ShortSqueeze
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2005
Ort: Regensburg
Beiträge: 4.101
Standard

Zitat:
Zitat von TommyKrebs Beitrag anzeigen
Auf den Kanaren kann man nicht gut kiten. Kiteurlaub ohne Auto ist immer recht schwierig. Da fällt mir eigentlich nur Ägypten ein.

sehe ich nicht so.
El Medano auf Teneriffa bietet Bett aufs Brett wenn man die etwas rauhen Bedingungen mag. Und Wind hats da reichlich und is nich so böig wie Fuerte Süd.
ShortSqueeze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2008, 10:28   #4
Kiter Julius
www.jc-optics.com
 
Dabei seit: 08/2002
Ort: Köln
Beiträge: 176
Standard

Kann mich ShortSqueeze nur anschließen.

In El Medano kommt man definitiv ohne Auto aus. Am besten gleich im Playa Sur oder in einer der angrenzenden Apartments einquartieren.

Die Windsichherheit ist gut, die Temperaturen angenehm und der Spot macht auch Spass, ist aber nichts für Anfänger.

Über die Schönheit von Medano als Ort läßt sich streiten.

Ich bin in den letzten Jahren häufiger dort gewesen und hatte immer meinen Spass.

Gerade gibt es auch bei Condor Fliegenpreise, da kann man bestimmt einen günstigen Flug ergattern.

Juliaan
www.jc-optics.com
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Teneriffa-03.JPG
Hits:	99
Größe:	39,9 KB
ID:	9514  
Kiter Julius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2008, 10:29   #5
Kiter-Yak
United-Ocean-Sports
 
Dabei seit: 06/2004
Beiträge: 2.034
Standard

Zitat:
Zitat von CrEeK Beitrag anzeigen
KAnn mir jemand nen Tip geben, wo am auf den Kanaren gut Kiten- und günstig Urlaub machen kann?

Optimal wäre es, wenn ich ohne Mietwagen auskomme und sich alles (Flughafen-Hotel-Kiten) in möglichst naher Umgebung abspielt.
Wobei ein Transfer vom Flughafen zum Hotel noch ok wäre...

Wollte egtl Ende April ne Woche nach El Gouna, aber da ist ja bei denen Ostern und fast alles ausgebucht, da hab ich keinen Bock drauf

Vielen Dank im Vorau für eure Tips!

(Ach und falls jemand ganz andere Tips hat, außer Kanaren, was sich für ~5 Tage lohnt ohne Mietwagen, immer her damit!)
Ohne Mietwagen,
Fuerte Norden FLAG BEACH, mein Tip für Schüler und Studenten. Nachts unter den Sonnenliegen pennen am Flagbeach. Zum Früstück und Abendessen in den Club Robinson. Nach 14 Tagen konnte ich das Essen nicht mehr sehen, auch wenn es um sonst war

Grüsse
Andreas

P.S. duschen kann man bei den Animateuren
Kiter-Yak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2008, 10:41   #6
boarx-erxime
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Kiter-Yak Beitrag anzeigen
Ohne Mietwagen,
Fuerte Norden FLAG BEACH, mein Tip für Schüler und Studenten. Nachts unter den Sonnenliegen pennen am Flagbeach. Zum Früstück und Abendessen in den Club Robinson. Nach 14 Tagen konnte ich das Essen nicht mehr sehen, auch wenn es um sonst war

Grüsse
Andreas

P.S. duschen kann man bei den Animateuren
Wie geil ist das denn ?

Wenn man gut zu Fuss ist oder sich paar Euro fürs Taxi leisten kann ist in Corralejo alles in Laufentfernung. Taxi vom Rock-Cafe zum FlagBeach kost ca. 3.-
  Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2008, 14:33   #7
julian73
in dubio pro REO
 
Dabei seit: 08/2004
Beiträge: 747
Standard

hotel playa sur in el medano- teneriffa!!!... habe ich gerade eine woche genossen und es war perfekt. du wohnst wirklich direkt am kitestrand. wir konnten vom fenster aus sehen, welche größen gerade geflogen wurden. war so windig, dass es die ganze woche 5-9qm waren
flag beach ist zumindest von corralejo aus zu fuß zu weit.
julian73 ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
??Sommer,2 Wochen, Auto, Wind, Wohin?? kone2 Reisen und Spots 20 13.03.2015 16:09
Wohin Ostern mit Auto (Campen)? flyflo Reisen und Spots 9 19.03.2006 18:34
Mein neues Auto Nadini Treffpunkt 14 08.01.2005 18:12
Wohin Ende August? Kanaren? Mallorca? Djerba? Korsika? svass Kitesurfen 6 21.07.2004 11:20
Wohin auf den Kanaren? Martin T Kitesurfen 1 25.08.2003 19:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.