oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.06.2007, 21:55   #1
Womokiter
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2005
Ort: Köln-Lövenich
Beiträge: 193
Standard Ab wieviel Knoten fängt kiten an

Hallo
Ab wieviel knoten macht es Euch spass zu Kiten?
Es gibt ja leute die schon bei 3 Knoten Spass haben, die alleine dann auf dem Wasser sind und bewundert werden. Aber was ist Eure Meinung?
Womokiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 22:25   #2
Huetue
Nix wie weg !!!
 
Dabei seit: 07/2005
Ort: Bargteheide
Beiträge: 1.985
Standard

also für mich im moment so bei ca 15 knoten
Huetue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 22:29   #3
endorphin
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2006
Ort: NeusiedlerSee
Beiträge: 1.898
Standard

3 Knoten funktioniert definitv nicht um Spass zu haben...
Ab 4 Knoten fliegen die leichtesten Matten und ab 5 Knoten fährt man mit Silberpfeil und Riesenbrett als Fliegengewicht mit viel Geschick Höhe.
endorphin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 22:53   #4
otte
notsohappyhippo
 
Dabei seit: 12/2004
Ort: W bei K aus D
Beiträge: 5.183
otte eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

fahren mit eher weniger spass ab 10 knoten
loopen mit richtig spass ab 20 knoten
otte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 22:59   #5
Carsten
hardCORE ;)
 
Dabei seit: 07/2005
Ort: St. Peter-Ording
Beiträge: 1.150
Carsten eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

15 solltens für mich schon sein. Alles davor is rumgeeier...
Carsten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 23:00   #6
chulstein
Mini King
 
Dabei seit: 09/2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 12
Standard

jo, min 15 kn
chulstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 23:06   #7
Cubefish
the-boarder-line.de
 
Dabei seit: 08/2006
Ort: City
Beiträge: 222
Standard

Jepp ... mit 15 wird´s nett ...

Cube
Cubefish ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 23:13   #8
901red
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2006
Ort: Kreis Neuss
Beiträge: 4.818
Standard

wenn ich auf´s wasser komme, dann fängt kiten für mich an. also bei so ca. 10 knoten.

bei 15 - 20 knoten wird aus dem bis dahin lächelnden gesicht dann ein fettes grinsen.

o.
901red ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 23:18   #9
Traildigger02
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2003
Beiträge: 73
Standard

Spaß fängt mit Springen an - mit 15er Speed2 für mich so um die 11 kn.
Greets
Traildigger02 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 23:19   #10
Agent S
 
Beiträge: n/a
Standard

15ner Waroo bei guten 20-25 Knoten.

THATS FUN!
  Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 23:21   #11
endorphin
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2006
Ort: NeusiedlerSee
Beiträge: 1.898
Standard

Mir taugt es trotz Silberpfeil auch erst so richtig ab 15 Knoten aufwärts.
(wahrscheinlich auch weil ich die letzten Wochen fast nur Silberpfeil geflogen bin und jetzt endlich mal wieder gerne meeeeehr Wind am Spot hätte.)
endorphin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 23:28   #12
otte
notsohappyhippo
 
Dabei seit: 12/2004
Ort: W bei K aus D
Beiträge: 5.183
otte eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Agent S Beitrag anzeigen
15ner Waroo bei guten 20-25 Knoten.

THATS FUN!
???
warum hast du mir dann gesagt dass du fast überpowert warst als es mit knappen 19 knoten geweht hat und du mim 9er vom wasser gekommen bist?

agent s agent s

wir müssen dringend mal n bierhuhn grillen
otte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 23:29   #13
Agent S
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von otte Beitrag anzeigen
???
warum hast du mir dann gesagt dass du fast überpowert warst als es mit knappen 19 knoten geweht hat und du mim 9er vom wasser gekommen bist?

agent s agent s

wir müssen dringend mal n bierhuhn grillen
isch habe gar kein 9ner

Bierhuhn.. das wird net gegrillt, das wird im ofen gemacht!

Joris Buffersonsche Bauart!
  Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 23:35   #14
otte
notsohappyhippo
 
Dabei seit: 12/2004
Ort: W bei K aus D
Beiträge: 5.183
otte eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

hast kein 9er? hmmm dann wars wohl ein invertierter 6er aber is ja auch egal-ich will mal wieder mit dir aufs wasser

bierhuhn muss vom grill kommen!
otte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 23:46   #15
Cubefish
the-boarder-line.de
 
Dabei seit: 08/2006
Ort: City
Beiträge: 222
Standard

Bierhuhn?... kenn ich!!
... aber vom Grill? ... aus´m Ofen? ...

Hüstel !! ... Bei mir wird´s ausschließlich Armdick abgegossen ... weeeiiit nach der Grillpaaady!

Oah ... ich guck mal ob ich noch Grillkohle hab ...

Cube
Cubefish ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 06:38   #16
satanickiter
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2003
Ort: Berlin
Beiträge: 900
Standard

12-15 ktn. alles drunter ist rumgeeiere!!
wer behauptet darunter spaß zu haben, ist sehr leicht zufrieden zu stellen

bis denn
Timo
satanickiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 06:55   #17
waiting4wind
tidenunabhängig
 
Dabei seit: 05/2006
Ort: spotmap.waiting4wind.de
Beiträge: 1.537
Standard

Kiten ab 14 Knoten Grundwind. Geht der Wind dann über 22 Knoten,
fängt der Spaß erst richtig an ... beim Windsurfen
waiting4wind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 07:23   #18
Agent S
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von otte Beitrag anzeigen
hast kein 9er? hmmm dann wars wohl ein invertierter 6er aber is ja auch egal-ich will mal wieder mit dir aufs wasser

bierhuhn muss vom grill kommen!

Dann hättest letztes WE mit an den Autostrand kommen müssen..

aber ich glaub, da war irgendwas von wegen Niveau als Thema das net mitgekommen bist hmmmmmmmmm?

  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 07:44   #19
COOLMOVE
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2005
Beiträge: 926
Standard

Ein Knoten im Kite und ich habe keinen Spass mehr.
COOLMOVE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 08:25   #20
Argh
GAMECHANGER
 
Dabei seit: 09/2006
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.487
Argh eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ab 14 Knoten, alles andere is Krampf !!
Argh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 08:32   #21
goddy
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2005
Ort: Bönningstedt bei Hamburg
Beiträge: 2.057
goddy eine Nachricht über MSN schicken goddy eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

ab 14-15 Knoten, wenn man sich ums Höhelaufen keinen Kopf mehr machen muss. Da unter ist es eigentlich nur der Krampf auf Höhe zu bleiben oder gar welche zu machen, die man dann mit Sprüngen vernichten kann.

Martin
goddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 09:14   #22
der Greg
(.. ) (. .) ( ..)
 
Dabei seit: 10/2005
Ort: Gruiten
Beiträge: 830
Standard

kann mich nur anschließen, zwischen 12-15 Knoten geht es los, darunter kann man prima die Kites vom Vortag trocknen...
der Greg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 09:15   #23
HappyKiter
Name ist Programm
 
Dabei seit: 03/2007
Ort: Hildesheim
Beiträge: 1.501
Standard

...wenn man keine Mühe mehr damit, hat die Höhe zu erkämpfen, die man beim Springen verloren hat.
Cruisen macht mal für ein paar Stunden Spaß, aber dann wird´s langweilig. Am liebsten fahre ich meinen 10er C bei um die 20 Knoten. Aber rausgehen tue ich mit meinem Leichtwindzeug wenn der Windmesser nicht mehr unter 12 Knoten anzeigt.
HappyKiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 09:24   #24
kiteboarding-usedom
kiteschule-usedom.de
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: Wolgast - Usedom
Beiträge: 2.123
Standard

mit meinem 16er Vegas ab 11 Knoten..und kleinem Board..
kiteboarding-usedom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 09:39   #25
HeiterKiterMarcoPE
0851 98837805
 
Dabei seit: 09/2003
Ort: Passau
Beiträge: 10.162
HeiterKiterMarcoPE eine Nachricht über MSN schicken HeiterKiterMarcoPE eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

hi Womokiter,

Je nach Materialgröße beginnt Kiten ab 6-7 Knoten.
Von Spaß kann je nach Material vielleicht ab 8-9 Knoten gesprochen werden.
Ab 10-12 Knoten kann man schon vernünftig Kiten.
Ab 15 Knoten beginnt der Spaß.
Bei 18-25 machts am meisten Spaß
Ab 30 Knoten hört der Spaß schön langsam auf

Servus
HeiterKiterMarcoPE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 10:46   #26
Mikki
Enfant terrible
 
Dabei seit: 12/2002
Beiträge: 3.479
Mikki eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von HeiterKiterMarcoPE Beitrag anzeigen
hi Womokiter,

Je nach Materialgröße beginnt Kiten ab 6-7 Knoten.
Von Spaß kann je nach Material vielleicht ab 8-9 Knoten gesprochen werden.
Ab 10-12 Knoten kann man schon vernünftig Kiten.
Ab 15 Knoten beginnt der Spaß.
Bei 18-25 machts am meisten Spaß
Ab 30 Knoten hört der Spaß schön langsam auf

Servus
Das erste gescheite Posting in diesem Thread!
Was man aber schön beobachten kann: Je länger die Leute dabei sind (und entsprechend -je nach räuml. Nähe zur Küste-, wie groß ihre Leichtwinderfahrung ist), desto eher haben sie auch schon Spaß bei wenig Wind.
Ich kenn übrigens ein paar Leute, die haben gar ihre Meinung bzgl. Leichtwind über die Jahre hinweg um 180 Grad geändert...

Geändert von Mikki (19.06.2007 um 11:06 Uhr). Grund: Erfahrung bei Leichtwind hat auch mit Wohnort zu tun
Mikki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 10:55   #27
Paddy
going forward!
 
Dabei seit: 04/2003
Beiträge: 1.455
Standard

Zitat:
Zitat von HeiterKiterMarcoPE Beitrag anzeigen
hi Womokiter,

Je nach Materialgröße beginnt Kiten ab 6-7 Knoten.
Naja, nich nur Materialgröße, sondern auch Gewicht....

Zitat:
Von Spaß kann je nach Material vielleicht ab 8-9 Knoten gesprochen werden.
Nur nach 8 Wochen Abstinenz

Zitat:
Ab 10-12 Knoten kann man schon vernünftig Kiten.
Wat is Vernunft ?!?!

Zitat:
Ab 15 Knoten beginnt der Spaß.
Jo, sach ich auch mal...

Zitat:
Bei 18-25 machts am meisten Spaß
Stimmt auch

Zitat:
Ab 30 Knoten hört der Spaß schön langsam auf
Nicht für jeden für manchen fängt er dann an ...

Greetings

Paddy
Paddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 10:59   #28
ShortSqueeze
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2005
Ort: Regensburg
Beiträge: 3.785
Standard

also bei mir hängt die Knotengrenze eindeutig davon ab, wie lange ich schon auf Entzug bin. Nach 2 Wochen Starkwind geh ich bei 10 Knoten sicher nicht mehr raus, nach 3 Monaten ohne Kiten ganz sicher schon !!
10 Knoten is so bei mir die Schallmauer, da gehts mit dem Nobile 666'er 135cm und demn 16'er Rhino schon ganz gut und man kann auch schon die ersten kleinen Rotationen etc machen, sofern der Wind konstant ist !!!
ShortSqueeze ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 11:31   #29
hangmany
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2003
Ort: Essen
Beiträge: 493
Standard ab 12-15 ktn

Meine 80kg mit 140x39 können ab ~13ktn Höhe halten. Ab 15ktn aber erst richtig Spaß haben. Alles mit nem sehr früh losgehenden 12er.
hangmany ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 11:52   #30
Ratinger
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2006
Beiträge: 538
Standard

Zitat:
Zitat von hangmany Beitrag anzeigen
Meine 80kg mit 140x39 können ab ~13ktn Höhe halten. Ab 15ktn aber erst richtig Spaß haben. Alles mit nem sehr früh losgehenden 12er.

Passt auch bei mir mit 95 kilo bei 13 Knoten und dem 16 Rhino
und ab 18/20 Knoten richtig Spaß mit dem 12 er...

Ich glaube alles unter 10 Knoten ist für Kinder oder ähnlich zart gebaute Leichtgewichte(hab am WE einen Knirps mit nem 9 er Crossbow gesehen.... Hammer!!)
Ratinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 12:01   #31
Mikki
Enfant terrible
 
Dabei seit: 12/2002
Beiträge: 3.479
Mikki eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Ratinger Beitrag anzeigen
Ich glaube alles unter 10 Knoten ist für Kinder oder ähnlich zart gebaute Leichtgewichte
Sicher...

7 knoten schnitt, 112 kg rider!!! UNGLAUBLICH!!!!
Mikki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 12:06   #32
joe
Administrator
 
Dabei seit: 03/1999
Beiträge: 4.707
Standard

Für mich mit 83 kg ab ca. 11 Knoten Windmittel (15er Speed2 und TWO.AG Lotus oder Shelby o.ä.).

Noch viel mehr Spass machts dann natürlich ab ca. 18 Knoten Windmittel mit kleinen Sachen.
joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 12:17   #33
wind-kitesufers
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2004
Beiträge: 862
Standard

bei glattem wasser kann man bei 10-12 knoten schon etwas spaß haben und die windsurfer schön ärgern.

aber richtig spaß geht von 20-35 knoten bei 2-3m welle
wind-kitesufers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 12:43   #34
Bazzat
Lord logger
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 9.648
Standard

Zitat:
Zitat von wind-kitesufers Beitrag anzeigen
bei glattem wasser kann man bei 10-12 knoten schon etwas spaß haben und die windsurfer schön ärgern.

aber richtig spaß geht von 20-35 knoten bei 2-3m welle
dito, 12-13 Knoten und richtig Spass bei 20-35
Welle ab 1 Meter reicht dann schon.....
Ohne Welle = weniger Spass
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 13:06   #35
Fuchur
 
Beiträge: n/a
Standard

Boohh bin ich froh das ich nicht auf 14 -15 Knoten angewiesen bin sondern Spass ab 8-10Knoten habe

Kommt wohl aufs Material an. Aber wenn man immer nur sacht, neeeeeeeeeee macht kein Spass.

Na dann schaut mal weiter zu

Mich wunderts nur immer das dann viele doch aufbauen und am Strand die Höhe laufen???????!!!!!!!
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 13:14   #36
Bazzat
Lord logger
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 9.648
Standard

Mit der Zeit wird man halt Anspruchsvoller.
Aber zum lernen, Textilhalse, Depowern, Anpowern, lenken usw... sind 8-10 Knoten sicherlich topp, da gebe ich dir recht!
Bis bald mal Fuchur!!!!
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 13:26   #37
pingo
www.kitewake.de
 
Dabei seit: 01/2003
Beiträge: 573
pingo eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Ab 10-11 Knoten macht Kiten mit dem R5-20 bzw. R6-20 superviel Spass. Alle schulterfreundlichen Unhooked Tricks funktionieren gut.
Mit 11 Knoten kann man mehr Tricks "pro Höhelaufen" machen. Bei 10 Knoten kann man sich nur einen Trick pro Schlag erlauben.
pingo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 13:27   #38
Fuchur
 
Beiträge: n/a
Standard

Aufbauen tun sie alle



zusehen am Strand macht richtig Spass



und ich find ich hab mein Spass, ist wohl Materialabhängig



besser als am Strand stehen?
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 13:29   #39
Fuchur
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Bazzat Beitrag anzeigen
Mit der Zeit wird man halt Anspruchsvoller.
Aber zum lernen, Textilhalse, Depowern, Anpowern, lenken usw... sind 8-10 Knoten sicherlich topp, da gebe ich dir recht!
Bis bald mal Fuchur!!!!
Ja ja im August gibts vielleicht was mit Ostsee,dann häng ich dich mal an ne Matte dann schauen wir mal, Textilhalse, Depower, Anpower, tststs

Bekommst mal meinen Silberpfeil special Edition 15qm wirst dich wundern
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2007, 13:37   #40
Bazzat
Lord logger
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 9.648
Standard

Zitat:
Zitat von Fuchur Beitrag anzeigen
Ja ja im August gibts vielleicht was mit Ostsee,dann häng ich dich mal an ne Matte dann schauen wir mal, Textilhalse, Depower, Anpower, tststs

Bekommst mal meinen Silberpfeil special Edition 15qm wirst dich wundern
Bin gespannt))
Silberpfeile kenne ich bisher nur aus dem Färnsehen. Da sind sie ja auch momentan ganz vorne
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kiten ab Hamburg happyfly Kitesurfen 1 04.07.2004 20:36
Ab wieviel Knoten mit Airblast 11.8 bei 55kg rouvstyler Kitesurfen 7 05.09.2003 20:29
Welche Kites sind ab 6 Knoten Fahrbar am Wasser fredy Kitesurfen 46 29.05.2003 12:14
Ab wieviel Bft. fliegt ein 14er Aero I an Land? hangmany Kitesurfen 4 19.03.2003 19:49
ab welchem alter kiten cufly Kitesurfen 15 19.02.2003 09:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.