Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.06.2017, 11:05   #4695
Robby89
auf Windsuche
 
Dabei seit: 10/2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 921
Robby89 eine Nachricht über ICQ schicken Robby89 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von granini Beitrag anzeigen
Wenn ich solche zahlen sehe, denke ich immer wieder an Tulpenzwiebeln. Weiss auch nicht warum?
Versteh ich wohl. Meine ja nur wer mal bissl experementieren will.
So richtig hart einbrechen kann es eigentlich nicht das das Bitcoin Mining rentabel bleiben muss, das ist ja quasi die Transaktionsverarbeitung wenn man so will.

Bisherige einbrüche sind eigentlich nur aufgetreten wenn eine Bitcoinbörse gehackt wurde. Auch von Krisen profitiert der Bitcoin, wenn andere Währungen unsicher werden, quasi als Alternative zu Rohstoffen.
Robby89 ist offline   Mit Zitat antworten