Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.07.2018, 12:57   #20
boarderzone
F-one Proshop
 
Dabei seit: 04/2004
Beiträge: 2.502
Standard Klepper

beim Windsurfen wurde , in den späten 80ern die Powerbox erfunden als die US-Finnenkästen reihenweise wegen des größeren Tiefganges der Slalomfinnen 333 40 cm, (haben seinerzeit unsere ersten Customs selbstgebaut,nachdem die Serien FUN boards (Klepper Sailboard Fanatic etc...reihenweise finnenkästenausbrüche hatte Jan hatte 7 !!! Klepper s107 geschrottet...wer alt genug ist weiss wovon ich spreche...)

danach die Tuttle dann die deeptuttle entwickelt..., das wird ja auch bei manchen Brands verwendet

f-one hat die sehr ähnliche KF-Box im Programm aber nun auch wegen der Kompatibilität zu anderen Boards und Marken nun die Platten... mal schauen was das in den nächsten Jahren passiert...

Ich denke bei durchgeschraubten Verbindungen dürfte so schnell wegen der guten Lastenverteilung nix passieren...

Grüße

Werner von kiteonline
boarderzone ist offline   Mit Zitat antworten