Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.04.2016, 09:56   #53
badeplinte
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2011
Beiträge: 30
Standard

Also wir waren letztes Jahr im August da. Durchfahrt mit T5 war mit eingepackten (Handücher drumgewickelt) Spiegeln kein Problem. Es war schon deutlich voller als das Jahr zuvor aber nicht wirklich schlimm. Ein paar locals haben strenges Regiment geführt und jeden zur Sau gemacht der nur ansatzweise in die Badezone gedüst ist. Das hat auch Wirkung gezeigt. Die Jungs kamen direkt auf uns zu als wir uns aufbauten und fragten ob wir den Spot und die neuen Regeln kennen und haben uns alles freundlich erklärt. Vorne auf den ersten Metern des Kitebereichs ist es bei vernünftigem Wind recht eng aber das verläuft sich nach hinten (also weg von der Absperrung und der Badezone) wirklich gut. Was aber wirklich ein Problem ist, ist die Scheisserei...Wir werden beim nächsten mal auch ein Chemieklo oder sowas mitnehmen. Das hält die Pampa da nicht lange aus. Zudem macht es auch wenig Spaß bei 3knt und 30° in Mitten von durstigen Moskitos blank zu ziehen...
badeplinte ist offline   Mit Zitat antworten