Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.06.2019, 14:12   #1648
Bazzat
Lord logger
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 10.161
Standard

Zitat:
Zitat von sixty6 Beitrag anzeigen
In dem Bericht den ich verlinkt hatt war zu lesen, dass E-Go die Batterieen auf 20 Jahre ausgelegt sind. Der Hersteller gibt 8 JAhre Garantie. Danach kann man sie natürlich weiter benutzen. Sie sollen aber nach 8 Jahren ausgetauscht werden und im stationären Solar-Bereich weiterbetrieben werden.

Und Die Lebensdauer hängt glaub ich auch stark von den Ladezyklen ab. Die Hersteller gehen auf Nummer-Sicher und geben eher die Mindest-Haltbarkeit an. Also ist es durchaus möglich, dass wir in 20Jahren auch noch welche von den ersten Akkus im Verkehr sehen werden. Aber abwarten - in 20 Jahren wissen wir dann, wielange sie wirklich gehalten haben... Btw. die Leistung älterer Verbrenner sinkt ja auch etwas mit den Jahren.

Ich denke die langfristige Zukunft wird dem Wasserstoff gehören. Nichtsdestotrotz wird jetzt erstmal das E-Auto kommen. Mit allen Vor- Und Nachteilen, wobei erstere definitiv überwiegen.

Sieh Dir mal de e-go an! denke mal der rechnet sich schon - ist etwas kleiner als der Corsa.
Schon gemacht.
https://www.autobild.de/artikel/e.go...-14881637.html

Ich warte mal auf VW, die kosten 19.000. (Und erstmal wieder ein Diesel 6Temp)
Wobei 19.000 ähnlich wie cei Corsa " nackt " ist.
Da braucht man nochmal 3-5000
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten